MXC-6301D

Stemmer Imaging GmbH

Details

Die Stemmer Imaging GmbH kann durch ihr sorgfältig abgestimmtes Produktportfolio für jede Applikation das optimale Bildverarbeitungs-System vom CE-geprüften Industrie-PC bis zu kompletten 19“-Schränken zusammenstellen. Diese Systeme basieren auf modernsten PC-Komponenten und werden je nach Bedarf mit einer oder mehreren Bilderfassungskarten ausgerüstet. Dadurch wird ein Höchstmaß an Flexibilität und Rechenleistung erreicht. Für die Software empfehlen wir den Einsatz von Common Vision Blox, dem tausendfach bewährten Betriebssystem für die Bildverarbeitung. Durch die komplette Installation der Hard- und Software einschließlich der Bildverarbeitungs-Komponenten, ausgeführt von erfahrenen Experten bei STEMMER IMAGING, minimieren Sie Ihren Aufwand und Ihr Risiko. Zu den besonderen Merkmalen der neuen lüfterlosen Kompakt-Bildverarbeitungs-Rechner von STEMMER IMAGING mit der Bezeichnung CVS Image Station Compact 3 zählen die beiden integrierten PCI-Express-Steckplätze.

Produktbeschreibung

Produktname
MXC-6301D
Produkteinführung
2013
Produktgruppe
Komplettes PC-System mit Bildverarbeitungssoftware
Hersteller
verschiedene

Einsatzgebiete

Branchenschwerpunkte
Maschinenbau, Automobilindustrie, Sondermaschinenbau, Kunststoff, Holz, Pharma, Lebensmittel
Anwendungsfeld
Qualitätssicherung, Produktionsüberwachung, Robotik
Aufgabenstellung
Oberflächeninspektion, Vollständigkeitsprüfung, Messtechnik, Identifikation, Position

Bildaufnahme

Intelligente Kamera
S/W-Kamera
Farb-Kamera
Zeilen-Kamera
Matrix-Kamera
Progressive Scan-Kamera
Anderer-Kameratyp
alle gängigen Bildquellen
Signalausgänge
alle gängigen Signale

Bildaufnahme: Flächenkameras

Auflösung des Sensors (Pixelfläche)
alle verfügbaren Auflösungen
Halbbilder (Interlaced)
Vollbilder (Non-Interlaced Fullframe)
Asynchron Reset für Bewegtbilderfassung
Pixelsynchroner Betrieb für subpixelgenaue Vermessaufgaben
Besonderheiten bei Flächenkameras
u.a. Partial-Scan, Multi-Tap, Highspeed

Bildaufnahme: Zeilenkameras

Auflösung des Sensors (Pixel pro Zeile)
alle verfügbaren Auflösungen
Zeilenfrequenz in kHz
96
Synchronisation zu variabler Bandgeschwindigkeit
In Taps unterteilte Zeile
Integration durch Time Delay Integration (TDI)
HF-Licht (ja/nein)

Bildaufbereitung

Erfasster Durchsatz: Messwerte oder Teile bzw. Stück / Sek.
je nach Bildrate der angeschlossenen Kamera(s)
Erfasster Durchsatz: Geschwindigkeit (m/s)
je nach Bildrate der angeschlossenen Kamera(s)
Bildverbesserungen und -vorverarbeitung per Hardware-/Software
Alle üblichen Vorverarbeitungs-Algorithmen verfügbar
Datenreduktion
Alle üblichen Verfahren verfügbar
Bildeinzugskarte (Frame Grabber) / Bildaufnahmekarte
Je nach Bildquelle (z.B. analog, IEEE, GigE etc.)
Anzahl und Art der Digitaleingänge
Kundespezifisch
Anzahl und Art der Digitalausgänge
Kundespezifisch
Anzahl und Art der Analogeingänge
Kundespezifisch
Anzahl und Art der Analogausgänge
Kundespezifisch
Bilddatenverarbeitung in Echtzeit
Parallele Bildverarbeitung möglich
Wieviele Kameras parallel betreibbar
256
Größe des Displayspeichers (auf der Karte)
je nach Karte
Größe des Verarbeitungsspeichers (auf der Karte)
je nach Karte
Anzahl der darstellbaren Grauwerte
8 Bit
Anzahl der darstellbaren Farben
24 Bit
Overlayeinblendung möglich
Videoausgänge (Anzahl, Art)
Multi-Monitorbetrieb

Rechnersystemanforderungen

Ab Prozessor
Intel Core i3
Mögliche Betriebssystemplattformen
Windows XP, Windows 7
Arbeitsspeichergröße
ab 1 GByte
Festplattengröße
ab 40 GByte

Schnittstellen und Kommunikation

Schnittstellen: RS232
Schnittstellen: RS422
Schnittstellen: RS485
USB
IEEE 1394 (FireWire)
CameraLink
Gigabit-Ethernet / GigE Vision

Bildauswertungssoftware

Anwendung ohne Programmierkenntnisse erstellbar
Visuelle Programmierung (Pipelineprinzip)
Lernfähige Auswertung über neuronale Netze
Fuzzy Logik-Auswertungen
Oberflächeninspektion
Erkennung verschiedenster Fehlerarten
Vollständigkeitskontrolle:
Objekterkennung inkl. Vorhandensein, Klasse, Position, Rotation, Skalierung, Anzahl
Identifikation: Teileidentifikation
Erkennung verschiedenster Typen und Formen inkl. verformter Objekte
Identifikation: Codeauswertung
alle üblichen 1D- und 2D-Barcodes inkl. Sony- und Pharma-Code
Identifikation: Schriftauswertung
alle Arten, u.a. Hand, Maschine, gestanzt, gedruckt
Vermessungsauswertung
alle Arten, u.a. Abstände, Längen, Flächen, Winkel
Robot Vision
Mikroskopische Bildanalyse
Bibliotheken und Software-Tools
Common Vision Blox: DAS Betriebssystem für die Bildverarbeitung
Software-Schnittstellen zu
Visual Basic, C++, Delphi, VB.Net, VC.Net, C#.Net, Delphi.Net, C++-Builder, DLL oder ActiveX, DDK

Zusatzeinrichtungen und Besonderheiten

Diagnose für Kamera-Ausfall
Zusammenarbeit unterschiedlicher bildgebender Systeme (Infrarot, UV)

Service

Machbarkeitsstudien im Kundenauftrag
Systemlösungserstellung
Schulungsmöglichkeit
Zubehörlieferung: Beleuchtung, Objektive usw.
Alle erforderlichen Komponenten

Preise

Preis für Bildauswertungssoftware allein
je nach Modul
Preis für Bildauswertungshardware allein
je nach Anforderung
Preis für Bildauswertungssoftware mit Rechner + Kamera
je nach Anforderung

Firma

Stemmer Imaging GmbH