Details

Der Nanosensor Serie R2 ist entwickelt für einen breiten Einsatz mit besonderer Montagefreundlichkeit und Robustheit. Das sehr kleine Gehäuse mit 45° Kabelabgang ermöglicht eine platzsparende Installation bei geringstem Platz. Neue Funktionsprinzipien und Funktionalitäten bieten neue Möglichkeiten. Die abriebfeste Glasfront ermöglicht einen langlebigen Betrieb nah am bewegten Objekt.

Produktbeschreibung

Produktname
R2
Einsatzschwerpunkt
Objekterfassung
Branchenschwerpunkt
Maschinenbau, Druckindustrie, Verpackungsindustrie
Produkteinführung
2013
Optosensor-Typ
Reflexionslichtschranke
Verwendete Lichtart
gepulstes Rotlicht
Breite
7,5
Höhe
24
Tiefe
11,2
Gehäusematerial
Kunststoff
Anschlusstechnik
Kabel, Kabel mit Stecker M8
Betriebsspannung DC von [V]
10
Betriebsspannung DC bis [V]
30
Betriebstemperatur (von ..°C)
-25
Betriebstemperatur (bis ..°C)
60
Gehäuseschutzart (IP xx)
IP67
Prüfungen und Zulassungen
CE, cURus

Funktionen im Einsatzfeld

Schalt-/Messabstand (Reichweite) bis [mm]
1000
Fremdlichtgrenze
30k Lux
Fremdlichtunabhängig
Schaltfrequenz [Hz]
800 Hz
für durchsichtige Objekte geeignet
Empfindlichkeitseinstellung
LED für Betriebsbereitschaft, Funktionsreserve, Schaltzustand (aktiver Schaltausgang)
Betriebsbereitschaft, Funktionsreserve, Schaltzustand
Anzahl pnp-Halbleiter-Schaltausgänge
1
Anzahl npn-Halbleiter-Schaltausgänge
1

Betriebs- und Diagnose-Funktionen

Testeingang
Betriebsartenanzeige
Diagnoseanzeige

Firma

Pepperl+Fuchs GmbH