ML100-8-H-100

Pepperl+Fuchs GmbH

Details

Die Serie ML100 ist durch ihr Miniaturgehäuse mit integrierten Vollmetall-Gewindebuchsen gekennzeichnet. Alle optischen Varianten sind mit einer roten Sender LED ausgestattet. Dadurch werden Montage und Inbetriebnahme optimal vereinfacht. Die Schaltzustände sind durch die hervorgehobenen LEDs aus allen Richtungen sehr gut sichtbar.

Produktbeschreibung

Produktname
ML100-8-H-100
Einsatzschwerpunkt
Erfassung schwieriger inhomogener Objekte, Leiterplattenerkennung, Vorderkantenerkennung
Branchenschwerpunkt
Elektronikindustrie, Maschinenbau, Druckindustrie
Produkteinführung
2013
Optosensor-Typ
Reflexionslichttaster
Verwendete Lichtart
gepulstes Rotlicht
Breite
11
Höhe
31
Tiefe
20
Gehäusematerial
Kunststoff
Anschlusstechnik
Kabel, M8 Stecker
Betriebsspannung DC von [V]
10
Betriebsspannung DC bis [V]
30
Betriebstemperatur (von ..°C)
-30
Betriebstemperatur (bis ..°C)
60
Gehäuseschutzart (IP xx)
IP67
Prüfungen und Zulassungen
CE, cULus

Funktionen im Einsatzfeld

Tastweite bis [mm]
100
Fremdlichtunabhängig
Schaltfrequenz [Hz]
500 Hz
Empfindlichkeitseinstellung
LED für Betriebsbereitschaft, Funktionsreserve, Schaltzustand (aktiver Schaltausgang)
Betriebsbereitschaft, Schaltzustand
Schaltungsart
dunkelschaltend, hellschaltend
Anzahl pnp-Halbleiter-Schaltausgänge
1
Anzahl npn-Halbleiter-Schaltausgänge
1
Gleichtakt

Firma

Pepperl+Fuchs GmbH