OT450520

ipf electronic gmbh

Details

Eine neue Generation von Lichttastern mit Hintergrundausblendung (Schaltabstand: 30 bis 600mm), Reflex-Lichtschranken (Schaltabstand: bis 7500mm) und Tast-Reflexschranken mit innovativer Einstellmöglichkeit (Schaltabstand: 60 bis 600mm) werden vorgestellt. Alle drei Funktionsvarianten verfügen über eine sehr hohe Farbunabhängigkeit.\r\nEs wurden keine verschleißenden mechanischen Bedienelemente wie Tasten oder Potenziometer verbaut. Nach dem Einschalten können die Geräte durch die Berührung eines ferromagnetischen Gegenstandes mit der Fläche der blau ausgeleuchteten Teach-LED einfach auf die jeweilige Aufgabenstellung parametriert werden. Als Ausgangssignal steht ein Gegentakt-Ausgangssignal zur Verfügung, welches wahlweise als Schließer oder Öffner parametriert werden kann.\r\n

Produktbeschreibung

Produktname
OT450520
Einsatzschwerpunkt
Objekterfassung
Branchenschwerpunkt
Automobilindustrie, Druckindustrie, Fördertechnik, Lagertechnik
Produkteinführung
2013
Optosensor-Typ
Reflexionslichttaster
Verwendete Lichtart
gepulstes Rotlicht
Breite
18
Höhe
56
Tiefe
32
Gehäusematerial
Kunststoff
Anschlusstechnik
M12-Stecker
Betriebsspannung DC von [V]
10
Betriebsspannung DC bis [V]
30
Betriebstemperatur (von ..°C)
-25
Betriebstemperatur (bis ..°C)
60
Gehäuseschutzart (IP xx)
IP67
Prüfungen und Zulassungen
CE

Funktionen im Einsatzfeld

Schalt-/Messabstand (Reichweite) von [mm]
30
Schalt-/Messabstand (Reichweite) bis [mm]
600
Tastweite von … bis … mm bei Produktfamilie
7500
Schaltfrequenz [Hz]
1kHz
für durchsichtige Objekte geeignet
Empfindlichkeitseinstellung
LED für Betriebsbereitschaft, Funktionsreserve, Schaltzustand (aktiver Schaltausgang)
Betrieb, Signal, Teach-In
Anzahl pnp-Halbleiter-Schaltausgänge
1
Anzahl npn-Halbleiter-Schaltausgänge
1
Gegentakt
Teach-In-Funktion
Schaltabstand
Teach-In-Einstellung durch
ferromagnetischem Material

Firma

ipf electronic gmbh