Details

Das HMI570V ist die reine Panel-Version der S7-Panel-SPS PC570V und kann mit kundenspezifischer Firmware versehen werden, um als eigenes Panel des Anwenders wahrgenommen zu werden. 15 kostenlose Remotezugänge und Service-Tool.

Produktbeschreibung

Produktname
HMI570V
Breite
182
Höhe
140
Tiefe
49

Display

Displaytyp
TFT
Displaybreite
115
Displayhöhe
88
Display-Diagonale
5,7
Maximale Grafikauflösung
320x240
Maximale vertikale Displayauflösung
240
Einzelfarben
Multicolor
Farbenanzahl
16-Bit (65 Tsd.)
Leuchtdichte
250
Maximale Ableseentfernung
5m
Ablesewinkel (horizontal)
±60
Ablesewinkel (vertikal)
±55
Höhe der Einzelzeichen von
8p
Höhe der Einzelzeichen bis
48p
Maximale Anzahl der Zeilen bei kleinster Zeichengröße
30
Maximale Anzahl Zeichen pro Zeile bei kleinster Zeichengröße
80
Licht-/Beleuchtungsverhalten
transflektiv
Hintergrundbeleuchtungsfarbe
weiß
Hintergrundbeleuchtungsdauer MTBF
50
Beleuchtungseigenschaften
Helligkeit und Kontrast einstellbar, Screensaver

Tastatur und andere Eingabemedien (Tastenfeld, Touchscreen)

Tastaturtyp der integrierten Tastatur
Software-Tastatur
Anzahl der Tasten
12
Touch Unterstüzung
Touchtechnologie
analog-resistiv

Speicher

Flash-Speicher mit Kapazität in KByte
4048

Weitere Hardwareausstattung

Betriebssystem
firmeneigenes
Andere Schnittstellen
Ethernet RFC1006
Echtzeituhr
Stromversorgung DC
24V
Betriebstemperaturbereich von
-20
Betriebstemperaturbereich bis
60
Schutzart Frontseite
IP65
Zulassungen, Prüfungen
CE

Texteingabe / Veränderung

Texterstellung
PC-Software
Textänderung
über PC-Software, integrierte Touchtastatur
Max. Zeichen-Länge eines Meldetextes
128
Max. Anzahl Variablen pro Prozessbild bzw. im Anzeigetext
1000
Textattribute
ausblenden
Gleichzeitige Anzeige von ... Meldetexten
30
Blättern in den Meldetexten
Zeichensatz
UNICODE
Zeichensätze für andere Sprachen
kundenspezifische Zeichensätze

Interne Speicher für:

Bedienerführung
Festgelegte Menüstruktur
Diagnosespeicher
128
Ereignisse mit Datum + Uhrzeit
SPS-Meldungen (protokolliert)
Verfügbare Textspeichergröße in KByte
4048
Rezeptspeichergröße
64
Anzahl der Prozessbilder
1000
Bemerkung zur Speichergröße von Diagnose, Text, Rezepturen und Prozessbildern
64 Rezepturen mit bis 256 Elementen und daraus je 256 Datensätzen

Spezielle Funktionen

Ist-Wert Anzeige
Statusanzeige
Soll-Wert Eingabe
Eingabeüberwachung (Plausibilitätsprüfung)
Mathematische Operationen für Variablen
Statistik: Anzahl + Dauer von Störungen
Akustisches Signal
Optische Alarmmeldung
Quittieren des Alarms
Prioritäten bei Meldungen
Erstwertanzeige mit Blätterfunktion
Fehlerdiagnose
Rezepturverwaltung
Zugangssicherung
9 Benutzerebenen, Know-how-Schutz
Weitere spezielle Funktionen
Bargraph, Trend (Echtzeit und historisch)

Kommunikation und Prozessanbindung

SPS von welchem Hersteller anschließbar
Siemens usw. (alle mit S7-Kommunikation);
Ethernet

Firma

INSEVIS GmbH