ID-08

di-soric Solutions GmbH & Co. KG

Details

Das 2D-Handlesegerät ID-08 zeichnet sich durch schnelle Leseraten für
Lesungen verschiedenster Codetypen / -arten aus. Seine Zwei-Zonen-Optik
dekodiert in jeglicher Positionierung zahlreiche 1D- oder 2D-Codes bei klei-
nen wie auch großen Leseabständen.
Aufgrund seiner hohen Leistung bei einer leichten, kompakten Gehäusebauform
ist der ID-08 prädestiniert für Anwendungen in industrieller Umgebung
bis hin zu Anwendungen im Reinraum.
Das formstabile Gehäuse des ID-08 schützt das Handlesegerät zuverlässig bei Stürzen von bis zu 1,80 m (6 feet).

Produktbeschreibung

Produktname
ID-08
Produkteinführung
2012
Leseeinheit
Handleser-Leitungsgebunden
Leseeinheit mit integrierte Beleuchtung
Gehäuseschutzart (IP xx)
IP54
bis (mm)
394 mm
Einzelscan
Rasterscan
bis (mm)
394 mm
Lesegeschwindigkeit 2D-Code
bis zu 10
Schnittstellen
USB, RS 232

Einsatz für welche Codes

1D-Codes (Strichcode)
alle Standardcodes
Stapel-Code
PDF417, Micro PDF 417, GS1 Databar
Matrix-Code
Data Matrix, QR Code, Micro QR Code, Aztec Code
Technische Besonderheiten
erweiterte X-Mode Dekodieralgorithmen, Befestigunghaken, Betrieb per USB

Lesesoftware-Eigenschaften

Name der Lesesoftware
di-soric ID Software

gelesen werden kann:

verdrehter Code
Code durch Nadelprägung erzeugt (Dot Peening)
Code durch Laser erzeugt
Code durch Gravur erzeugt
Code durch Drucker erzeugt
erzielbare Leserate (%)
99,9
unterschiedliche Code-Größen
ja, lesbar in jeder Ausrichtung
radiale Strich-Codeanordnung lesen

Firma

di-soric Solutions GmbH & Co. KG