S8JX-G

Omron Electronics GmbH

Details

Die Modelle der Serie S8JX-G sind unsere kostengünstigsten Spannungsversorgungen, die aber dennoch die Qualität und Zuverlässigkeit bieten, für die Omron bekannt ist. Diese Spannungsversorgungen sind mit einer Leistung von bis zu 600 W und Ausgangsspannungen von 5, 12, 15, 24 oder 48 V DC erhältlich. Dank der niedrigen Bauweise und flexiblen Montageoptionen können Sie das Platzangebot auf Schalttafeln optimal nutzen. Die Serie S8JX-G zeichnet sich durch eine Mindestlebensdauer von 10 Jahren aus und bietet Schutz vor Überspannung, Überstrom und Kurzschlüssen. Sie ist damit so zuverlässig, wie Sie es von Omron erwarten dürfen.

Produktbeschreibung

Produktname
S8JX-G
Produkteinführung
2009
Produktbeschreibung
DIN-Schienenmodul (Normschienen-Netzteil)

Gerätemechanik

Bauausführung
Gehäuse
Länge
108,6...176,2 mm (15-600W)
Breite
39.5...150 mm (15-600W)
Höhe
92 mm (15-600W)
Gewicht
250-2500 g
Art der Befestigung
Hutschienenbefestigung, Wandmontage
automatische Bestückung

Elektrische und betriebliche Grundeigenschaften

Wandlertyp
AC/DC
Wandlerprinzip
Sperrwandler
Eingangsspannungsbereich VDC von
100
Eingangsspannungsbereich VDC bis
370
Eingangsspannungsbereich VAC von
85
Eingangsspannungsbereich VAC bis
264
Eingangsfrequenzbereich (bei AC) von
47
Eingangsfrequenzbereich (bei AC) bis
450
Anzahl der Phasen (bei AC-Eingang)
1
Ausgangsspannungsbereich (evtl. Liste fester Stufen)
5V , 12V, 15V, 24V, 48V
Regelgenauigkeit (Gesamtabweichung in %)
0.8
max. Ausgangsleistung
600
max. Ausgangsstrom
27
Wirkungsgrad von
75
Wirkungsgrad bis
90
Restwelligkeit (Spitze-Spitze-Wert)
240
Betriebstemperaturbereich von
-10
Betriebstemperaturbereich bis
50
Betriebstemperatur mit Derating bis
60
Art der Kühlung (Kühlkörper, Gehäuse, Lüfter etc.)
freie Konvektion, Lüfter
Isolationsfestigkeit in kV (Ein-/Ausgangsisolation)
3000KVAC , EN60950-1, UL508
PFC (Power Factor Correction) vorhanden (ja/nein)
Vibrationsbelastung bis ...g
10-55Hz 0,375mm X,Y,Z (2 std )
Schockbelastung bis ...g
150m/s² +/- X,Y,Z

Zusätzliche Eigenschaften und Besonderheiten

Einschaltstrombegrenzung
105-160% Nennstrom
Begrenzung der Ausgangsspannung
130% der Nennspannung(Abschaltung)
Überlastfest (Strombegrenzung)
Kurzschlussfest
Leerlauffest
Eingangsfilter
Maximale Netzausfallüberbrückungszeit (Haltezeit)
200
Verpolungsschutz
Standardprodukt
anpassbares Standardprodukt
vorhandene Leistungsklassen
15,35,50,100,150,300,600
Parallelbetrieb
Redundante Ausführung möglich
Austausch im laufenden Betrieb (hot-swap)
Überwachungsmöglichkeiten (Power Fail Signal etc.)
LED
MTBF (Stunden)
300000

Prüfungen und Zertfikate

CE-Zeichen, UL-Zulassung usw.
EN 50178;EN60950-1;UL 508;UL60950-1;CSA :cUL C22.2 cUR
Funkentstörung nach EN 55022 u.a.
EN 61204-3 :EN 55011, EN61000-4
Prüfung nach EN 60950
Weitere Prüfungen oder Zertifikate
SEMI F47-0200

Kundenservice

Kundenspezifische Lösungen
Konformitätserklärung für kundenspezifische Lösungen
Kundenberatung während der Entwicklung
Lieferzeit in Wochen
ab Lager

Firma

Omron Electronics GmbH