Sicherheits-SPS Pluto D20

ABB STOTZ-KONTAKT GmbH

Details

Die Sicherheits-SPS Pluto D20 hat 16 sichere Eingänge und 4 einzeln fehlersichere Ausgänge (2 x Relais und 2 x Halbleiter).
Von den 16 Eingängen können wahlweise 4 als sichere Analogeingänge mit einer hohen Auflösung von 12 Bit und 8 als nicht sichere Ausgänge konfiguriert werden. Die Analogeingänge werden mit skalierbaren Sicherheits-Funktionsbausteinen ausgewertet.

Produktbeschreibung

Produktname
Sicherheits-SPS Pluto D20
Bauweise
kompakt, modular erweiterbar
Anzahl sicherheitsgerichteter digitaler Eingänge
16
Anzahl sicherheitsgerichteter analoger Eingänge
5
Besonderheiten bei den Eingängen
Leitungsbruch, Querschlusserkennung, Kurzschlusserkennung, Erkennung 2-Kanaligkeitsfehler
Anzahl Leistungs-Ausgänge (Halbleiter)
2
Ausgänge, gegen Plus schaltend
4
Ausgänge, gegen Minus schaltend (nicht sichere Ausgänge)
8
Anzahl Leistungs-Ausgänge (Relais)
2
Besonderheiten bei den Ausgängen
Es kann eine Anzeigeleuchte und einen Eingangstaster an eine IQ-Klemme angeschloßen werden
Anzahl separater Taktausgänge
3
Statusanzeige, Diagnoseanzeige auf dem Modul
2x7-Segment-Anzeige + 1 LED pro Kanal
Anschlußart der Ein- und Ausgänge
Schraubklemmen, blockweise abnehmbar
Möglichkeiten der Leitungsüberwachung
Leitungsbruch, Querschlusserkennung und Kurzschlusserkennung
Gehäuseschutzart (IP xx)
Anschlussklemmen IP20, Gehäuse IP40
Zertifizierung (Prüfungen, Zulassungen)
CE, CSA, TÜV Rheinland, TÜV Nord
Mischbarer Baugruppeneinsatz (sichere und nicht-sichere E/A)

Fehlersichere Kommunikation über Feldbusse

AS-Interface Safety at Work
CANopen Safety / DeviceNet Safety
Esalan
Interbus-Safety
Ethernet Powerlink Safety
Profisafe
SafeEthernet
SafetyBus p
SafetyNet p
TwinSafe
Andere Sicherheits-Bussysteme
Pluto Sicherheitsbus (CAN)
Kommunikation über Standard-Feldbusse, Industrial Ethernet
CANopen, Profibus DP, Ethernet, Modbus ASCII, DeviceNet, ProfiNet
Anschlussart zur Kommunikation
Modulstecker

Firma

ABB STOTZ-KONTAKT GmbH