AM... 41 SIL 3 / AM...H 41 SIL 3 (Multiturn)

Johannes Hübner Fabrik elektrischer Maschinen GmbH

Details

Die robusten Multiturn-Drehgeber AM...41 und AM...H 41 SIL 3 sind vielseitig einsetzbar zur sicheren Positions- und Umdrehungserfassung. AM...(H) 41 Modelle erfüllen höchste Sicherheitsanforderungen und sind nach EN 61508 SIL CL3 und EN ISO 13849 PL e zertifiziert. Sie liefern präzise Informationen über die Wellenposition und die Anzahl der Umdrehungen und werden bei Anwendungen mit Anforderungen an die funktionale Sicherheit beispielsweise in Stahl- und Walzwerken, im Bergbau sowie an Hafen- und Krananlagen eingesetzt. Insbesondere mit der äußerst robusten Fuß-Bauform können weitere Drehgeber einfach an das zweite Wellenende angebaut werden.

Produktbeschreibung

Produktname
AM... 41 SIL 3 / AM...H 41 SIL 3 (Multiturn)
Produkteinführung
2014
Anwendungsschwerpunkt
Hubwerke, Seiltrommeln, Winden, Antriebe, etc. - für Anwendungen mit rauen Umgebungsbedingungen

Allgemeine Produkteigenschaften

Optionale Betriebsartenwahl
Automatikbetrieb
Kurzzeitige Überbrückung der Sicherheitsfunktion (Muting)
Kat.3

Produkteigenschaften für Sicherheit

Geberschnittstelle / Anschlussmöglichkeiten
PROFIsafe über PROFIBUS, PROFIsafe über PROFINET
Unterstützung redundanter Motion-Messaufnehmer, konfigurierbar
Sicherer Ausgang für die Motorhaltebremse
Funktionen zur sicheren logischen Verknüpfung von Signalen Sensoren und Aktoren
Zertifizierte Baugruppen
PROFIsafe über PROFIBUS, PROFIsafe über PROFINET

Sichere Bewegungsfunktionen (Angabe mit erreichbaren max. Sicherheits- bzw. Performance-Level)

Sichere Bewegungsrichtung - Safe Direction (SDI)
Sicher begrenzte Position - Safely-Limited Position (SLP)
Sicherer Nocken - Safe Cam (SCA)

Vorbereitete Ethernet bzw. Feldbus-Ankopplungen

Profisafe über Profibus
Profisafe über Profinet

Firma

Johannes Hübner Fabrik elektrischer Maschinen GmbH