SLAM2

Gräbner-Elektronik GmbH

Details

Anwendungsbereich:
- Präzise Positionierung der an den Motor angeschlossenen Mechanik
- Präzise Drehzahlregelung des Motors
- Direkter Anschluss von Motoren bis ca. 800mA Motorstrom
Voraussetzungen:
Der Motor muss mit einem inkremeltalen Winkelenkoder ausgerüstet sein.
Eigenschaften:
Rein digitaler, konfigurierbarer PID-Regler. Integrierte PWM-Motorendstufe. Zwei konfigurierbare optogekoppelte Endschaltereingänge. Konfigurierung und Befehlsübergabe über busfähige integrierte RS232-Schnittstelle. Umfangreicher Befehlsinterpreter, alle Befehle und Daten werden als ASCII-Zeichen übermittelt. Nichtflüchtiger Speicher für alle wichtigen Parameter.
PWM-Grundfrequenz ca. 20kHz.
Spannungsversorgung 10..30V DC.
Modulgrösse: 36x48x19mm³.

Produktbeschreibung

Produktname
SLAM2
Anwendungsschwerpunkt
Positionierung/Drehzahlregelung bürstenbehafteter DC-Motore bis ca. 10W
Hauptantriebsart
Positionierantrieb

Allgemeine Antriebeigenschaften

Antriebstyp
intelligenter Gleichstromantrieb
Kompakte Antriebseinheit
Modulare Antriebseinheit
Integrierte SPS
Eingesetzte Motortypen
DC-Motor
Leistungsbereich Frequenzumrichter von
0
Leistungsbereich Frequenzumrichter bis
0
Betriebsspannung Frequenzumrichter von
0
Betriebsspannung Frequenzumrichter bis
0
Drehzahlbereich Frequenzumrichter von
0
Drehzahlbereich Frequenzumrichter bis
0
Drehmomentbereich Frequenzumrichter von
0
Drehmomentbereich Frequenzumrichter bis
0
Leistungsbereich Servosystem von
0
Leistungsbereich Servosystem bis
0
Betriebsspannung Servosystem von
0
Betriebsspannung Servosystem bis
0
Drehzahlbereich Servosystem von
0
Drehzahlbereich Servosystem bis
0
Drehmomentbereich Servosystem von
0
Drehmomentbereich Servosystem bis
0
Leistungsbereich DC-Antrieb von
0
Leistungsbereich DC-Antrieb bis
0.01
Betriebsspannung DC-Antriebe von
12
Betriebsspannung DC-Antriebe bis
30
Drehzahlbereich DC-Antriebe von
0
Drehzahlbereich DC-Antriebe bis
8000
Drehmomentbereich DC-Antriebe von
0
Drehmomentbereich DC-Antriebe bis
1
Schutzart DC-Antriebe
Keine
Leistungsbereich Schrittmotor von
0
Leistungsbereich Schrittmotor bis
0
Betriebsspannung Schrittmotor von
0
Betriebsspannung Schrittmotor bis
0
Drehzahlbereich Schrittmotor von
0
Drehzahlbereich Schrittmotor bis
0
Drehmomentbereich Schrittmotor von
0
Drehmomentbereich Schrittmotor bis
0

Intelligente Eigenschaften

PID-Regler
Rampengenerator

Grundlegende Technologiefunktionen

Elektronisches Getriebe
Elektronische Kurvenscheibe
Anzahl hinterlegbarer Kurvenscheiben für eine Achse
0
Gleichlauf
Hubwerk
Positionierung
Registerregelung

Spezielle Technologiefunktionen

Abfüllanlage
Elektronische Nockenwelle
Anzahl Schaltpunkte der Nockenwelle
0
Fliegende Säge
Konturfahren
Materialzufuhr
Palettierer
Schweißbalken
andere spezielle Technologiefunktionen
Mehrere SLAM2 an einer RS232-Schnittstelle betreibbar.

IEC 61131-3 Programmiersprachen

Programmiersprache AWL
Programmiersprache FBS
Programmiersprache KOP
Programmiersprache AS (SFC)
Programmiersprache ST
Speichergröße für SPS-Programm
0

Prozessankopplung

RS232
RS422
RS485
LWL

Vorbereitete Ethernet bzw. Feldbus-Ankopplungen

Industrial Ethernet
AS-Interface
CANopen
DeviceNet
Interbus
Modbus
Profibus-DP
Sercos

Firma

Gräbner-Elektronik GmbH