Details

Mit einem seitlich ausgerichteten Sensorfeld ist eine platz- und kostensparende Integration möglich. Über den speziellen Halter lassen sich die Sensoren sogar in der Nut eines ITEM-Profils montieren.

Produktbeschreibung

Produktname
IS288
Vorgestelltes Einzelprodukt gehört zu folgender Produktpalette
Induktiver Näherungssensor (INS)
Hauptanwendungen
Abstandserfassung, Endpositionsmeldung, Drehzahlkontrolle, Zählaufgaben
Grundfunktion
Schalten
Physikalisches Messprinzip
magnetisch-induktiv
Bauform
kubisch
Möglicher Einbau
bündig
Maße bei nichtzylindrischem Gehäuse
8x8 mm
Gehäusematerial
Metall
Oberflächenschutz
verchromt, vernickelt
Material der Stirnfläche
PBT
Spannungsversorgung
10-30 V
Sensoranschluss
Kabelausführung, M8 Steckverbindung
Leitungslänge von [m]
2
Leitungslänge bis [m]
2

Schalteigenschaften

Schaltabhängigkeit vom Medium (Detektionsfähigkeit)
Ferromagnetisches Material, nichtmagnetisches aber metallisches Material
Axialer Nennschaltschaltabstand des vorgestellten Einzelprodukts [mm]
3
Schaltabstände der zugehörigen Produktpalette des vorgestellten Einzelprodukts von [mm]
1,5
Schaltabstände der zugehörigen Produktpalette des vorgestellten Einzelprodukts bis [mm]
3
Schaltfrequenz [Hz]
1.000 - 5.000
Schalt- / Messausgang
PNP, NPN
Schaltelementfunktion
Schließer (N.O.), Öffner (N.C.)
Schaltzustandsanzeige mit LED
Verpolungssicher
Kurzschlussfest

Einsatzfähigkeit

Betriebstemperatur von [°C]
-25
Betriebstemperatur bis [°C]
70
Gehäuseschutzart (IP xx)
IP67
Einsatz in Ex-Bereichen
Resistent gegen
Öle, Kühlschmiermittel, Reinigungsmittel
Schweißfest
Magnetfeldfest
Hygiene-Ausführung
Zertifizierung, Zulassung
CE, cULus

Firma

h.team GmbH + Co. KG

Firmenportrait