Details

Die Industrial Automation Gruppe Advantechs stellt zwei neue Flachmonitore speziell für den Marineeinsatz vor. Die 19’’ Version FPM-8192V ist mit einem SXGA transflective TFT Display ausgestattet und kann optional mit resistivem Touchscreen geliefert werden. Die 23’’ Version FPM-8232V besitzt ein UXGA TFT. Beide Varianten sind DNV zertifiziert und können nach IEC-60945 und IACS-E10 auf Schiffsbrücken eingesetzt werden.


Der Geltungsbereich der IEC-60945 Zertifizierung erstreckt sich auf Ausrüstung, die auf oder um Brücken von Schiffen und Booten angebracht wird, unter Berücksichtigung der EMV, und im Besonderen für Geräte, die über Software Menüs bedient werden.
Der FPM-8192V verarbeitet bis zu vier Eingangs-Videosignale gleichzeitig, darunter VGA, DVI, S-Video und Video sowie dreifach PiP (Picture-in-Picture) mit sich verschiebbaren und in der Größe anpassbaren Fenstern. Er verfügt über ein frontseitig bedienbares OSD, mit dem die PiP Inhalte wie Navigation/GPS, Wind, Vibration und Temperatur wodurch mehrere Anzeigen auf einem einzigen Monitor möglich werden. Der Touchscreen des FPM-8192V (optional) wird von von Windows® 2000/XP/Vista und Linux unterstützt. Dank transflektivem Display ist der Monitor auch bei starker direkter Sonneneinstrahlung gut lesbar.

Beide Modelle, FPM-8192V und FPM-8232V, haben einen Dimmer, mit dem dass Backlight von etwa 2 bis 100% Leuchtkraft reguliert werden kann. Die Gehäuse sind aus marinetauglichem Aluminium mit UV-Schutz Beschichtung gefertigt, um Zuverlässigkeit auch unter harten Anforderungen bei Outdoor Einsätzen sicher zu stellen. Sie besitzen eine Potentialerdungsklemme um elektrostatische Aufladungen zu vermeiden. Das Frontpaneel ist IP65 geschützt.

Zusammen mit ADVANTECHs UNO-Serie lüfterloser Embedded PCs oder anderen Computern wird aus diesen Marine Displays einfach ein Anzeigemedium für Seekarten Informationen und Radar.

Technische Daten

Produktname
FPM-8232V
Geräteart
Großdisplay (TFT)
Geräte-Breite in Millimetern
584
Höhe in Millimetern
534
Tiefe in Millimetern
116

a) Display

Displaytyp
TFT
Display-Maße in Millimetern (Breite)
379
Display-Maße in Millimetern (Höhe)
303
Displaydiagonale in Zoll
23
Maximale Grafikauflösung
1600x1200
Maximale horizontale Displayauflösung
0
Maximale vertikale Displayauflösung
0
Einzelfarben
Multicolor
Farbenanzahl
24-Bit (16 Mio.)
Leuchtdichte
250
Ablesewinkel (horizontal)
170
Ablesewinkel (vertikal)
170
Licht-/Beleuchtungsverhalten
transmissiv
Beleuchtungseigenschaften
Helligkeit und Kontrast einstellbar

b) Eingabemedien

Tastaturtyp
keine
Touchtechnologie
analog-resistiv
Numerische Tastatur
Funktionstasten-Beschriftung
Tastensignale (Status-LED)
externer Tastaturanschluss

d) Weiteres

Stromversorgung AC
110/230V
Stromversorgung DC
24V
Betriebstemperaturbereich von
-10
Betriebstemperaturbereich bis
55
Schutzart Frontseite
IP65
Zulassungen, Prüfungen
DNV 2.4, IEC-60945, IACS-E10

Texteingabe und Veränderung

Texterstellung
PC-Software
Textänderung
über PC-Software
Blättern in den Meldetexten
Zeichensatz
Windows-Zeichensätze, ASCII, programmierbar, UNICODE
Zeichensätze für andere Sprachen
kundenspezifische Zeichensätze

Interne Speicher für:

Ereignisse mit Datum und Uhrzeit
Protokollierte SPS-Meldungen
Hilfstexte
Konfigurationsspeicher

Spezielle Funktionen

Ist-Wert Anzeige
Statusanzeige
Soll-Wert Eingabe
Eingabeüberwachung (Plausibilitätsprüfung)
Mathematische Operationen für Variablen
Statistik: Anzahl + Dauer von Störungen
Akustisches Signal
Optische Alarmmeldung
Quittieren des Alarms
Prioritäten bei Meldungen
Erstwertanzeige mit Blätterfunktion
Fehlerdiagnose
Rezepturverwaltung
Weitere spezielle Funktionen
frei programmierbar

Kommunikation und Prozessanbindung

Ansteuerung durch Barcode-Leseeinheit
Ethernet
AS-Interface
CANopen
DeviceNet
Interbus
Modbus
MPI
Profibus-DP

Firma

ADVANTECH EUROPE

Firmenportrait