Details

Die primär getakteten DC/DC-Wandler PCMDS150 von MTM Power wurden speziell für Anwendungen in der Fahrzeug- und Bahntechnik, aber auch für den Einsatz in Applikationen der Industrie und Telekommunikation entwickelt. Die verwendete Push-Pull Topologie ermöglicht weite Eingangsspannungsbereiche bei hohen Wirkungsgraden. Somit decken die 150-W-Wandler die gängigen 24/36/48/60/72/80/96/110 V-Batterie-Netze gemäß EN 50 155 ab. Mit Hilfe eines Transformators und einer sekundärseitigen Längsdrossel wird eine galvanisch getrennte Ausgangsspannung von 24 V erzeugt, die durch eine Pulsweitenmodulation nach dem "Current Mode"-Prinzip geregelt wird. Die UI-Kennlinie der Ausgangsspannung ist geeignet für die Versorgung schwieriger Lasten wie Motoren oder Halogenlampen. Die Abmessungen betragen 170 x 115 x 38 mm (Länge x Breite x Höhe). Der thermoselektiven Vakuumverguss (EP 1 987 708, U.S. Patent No. 8,821,778 B2) der Wandler garantiert eine homogene Wärmeverteilung im Modul sowie eine hervorragende Beständigkeit gegenüber Umweltbelastungen wie Schock, Vibration und Feuchte. Die Geräte sind leerlauffest und durch primär- und sekundärseitige Leistungsbegrenzung kurzschlusssicher. Über einen Remote Control Eingang lassen sich die Wandler in einen Strom sparenden Stand-By Betrieb versetzen. Die wartungsfreien Wandler sind für den Einsatz in Geräten der Schutzklasse II vorbereitet und erfüllen die Niederspannungsrichtlinie. Die Geräte sind in SMD-Technologie mechanisch und elektrisch robust aufgebaut und unterliegen einer automatischen Einzelstückprüfung. Die Kühlung erfolgt durch freie Konvektion.

Produktbeschreibung

Produktname
PCMDS150
Produktbeschreibung
DC/DC-Wandler;

Gerätemechanik

Bauausführung
vergossen
Länge
170
Breite
115
Höhe
38 mm
Gewicht
950 kg
Art der Befestigung
Wandmontage;
automatische Bestückung

Elektrische und betriebliche Grundeigenschaften

Wandlertyp
DC/DC
Schaltfrequenz
70 kHz
Eingangsspannungsbereich VDC von
14,4 V
Eingangsspannungsbereich VDC bis
154 V
Ausgangsspannungsbereich (evtl. Liste fester Stufen)
12; 13,8; 15; 24; 27,6; 48; 55
Regelgenauigkeit (Gesamtabweichung in %)
1,5
max. Ausgangsleistung
163,5 W
max. Ausgangsstrom
12,5 A
Wirkungsgrad von
83,5
Wirkungsgrad bis
90
Betriebstemperaturbereich von
-40 °C
Betriebstemperaturbereich bis
+85 °C
Art der Kühlung (Kühlkörper, Gehäuse, Lüfter etc.)
freie Konvektion; Kühlkörper; Montageplatte;
Isolationsfestigkeit in kV (Ein-/Ausgangsisolation)
2,0
PFC (Power Factor Correction) vorhanden (ja/nein)

Zusätzliche Eigenschaften und Besonderheiten

Einschaltstrombegrenzung
aktive Begrenzung
Begrenzung der Ausgangsspannung
105-115 %
Überlastfest (Strombegrenzung)
Kurzschlussfest
Leerlauffest
Eingangsfilter
Maximale Netzausfallüberbrückungszeit (Haltezeit)
160 ms
Verpolungsschutz
Standardprodukt
anpassbares Standardprodukt
vorhandene Leistungsklassen
30; 60; 80; 150; 250; 400; 600
Parallelbetrieb
Redundante Ausführung möglich
Überwachungsmöglichkeiten (Power Fail Signal etc.)
Power Good Signal
MTBF (Stunden)
900000 h

Prüfungen und Zertfikate

CE-Zeichen, UL-Zulassung usw.
CE
Funkentstörung nach EN 55022 u.a.
EN 55011, EN 50121-3-2
Prüfung nach EN 60950
Weitere Prüfungen oder Zertifikate
EN 50155, EN 45545-2

Kundenservice

Kundenspezifische Lösungen
Konformitätserklärung für kundenspezifische Lösungen
Kundenberatung während der Entwicklung
Fertigungsdauer für erste Mustervorlage
a.A.
Lieferzeit in Wochen
a.A.
VI. Preis des Produktes (1+)
a.A.
VI. Preis des Produktes (100+)
a.A.

Firma

MTM Power Messtechnik Mellenbach GmbH

Firmenportrait