Details

Die kompakten Automatisierungscomputer der UNO-2000-Serie von Advantech sind lüfterlose Industrie-PCs, die sowohl auf DIN-Schienen als auch an der Wand montiert werden können. Sie besitzen einen AMD GX2-400-Prozessor, Dual-LAN und RS-232/422/485-Schnittstellen und eignen sich für Daten-Gateway- und Datenserver-Anwendungen. UNO-2050G, UNO-2053GL und UNO-2059GL sind Automatisierungscomputer der X86-Kategorie, mit denen Sie Ihre Entwicklungszeiten verkürzen können und die vielfältige Netzwerkschnittstellen für die verschiedensten Anforderungen bieten. Der UNO-2052 ist ein Automatisierungscomputer der 586-Kategorie, der ideal für Automobil- und Logistikanwendungen geeignet ist. Alle kompakten Automatisierungscomputer können mit dem HDD-Erweiterungskit von Advantech eine externe 2,5-Zoll-Festplatte aufnehmen. Diese kann für große Daten-Backups und Betriebssysteminstallationen verwendet werden.

Rechnerbeschreibung

Produktname
UNO-2050G
Einsatz
Steuerung, Embedded System, Messwerterfassung, Prozessführung, Regeln, Gebäudeautomation
Gehäusetyp
DIN-Schienengehäuse, Kompaktgehäuse, Tischgeh., Wandmontage, Box-PC
Gehäuseart
Box-/Book/Kompakt-PC-Gehäuse
Montageart
Wandmontage; DIN-Schienenmontage
Breite
189
Höhe
36
Tiefe
107
CPU-Board
All-in-one-Board
Prozessor/Prozessoren
AMD Geode LX-800 500MHz
Arbeitsspeichergröße Grundausstattung
256
Arbeitsspeichergröße Maximalausstattung
1000
Speichertyp
SDRAM
Massenspeicher
Flash, HD (optional)
Festplattengröße Maximalausstattung
250
Nichtrotierende Massenspeicher serienmäßig
Nichtrotierende Massenspeichergröße ab
256
Maximale nichtrotierende Massenspeichergröße
4000
Zugang zu den Schnittstellen
Front, hinten
Netzteilleistung
15
Spannungsversorgung DC min.
9
Spannungsversorgung DC max.
36
Redundante Stromversorgung
Integrierte Unterbrechungsfreie Stromversorgung

Onbord-Schnittstellen in Grundausstattung

Grafikchip
Grafikspeichergröße
16
Maximale Auflösung
1024 x 768
Farbenanzahl
24-Bit
DVI
Ethernet
2
seriell
4
PS/2
1
PCMCIA
Firewire
IrDA
Gameport
Soundkartenschnittstellen
Feldbusse onboard
RS-232, RS-232/422/485

Industrietauglichkeit

Integrierte Digitaleingänge
8
Integrierte Digitalausgänge
8
Schutzart Front
IP20
Gehäuseschutzart (IP xx)
IP20
Schock
20
Vibration
2
Arbeitsbereich von
-10
Arbeitsbereich bis
55
Temperaturgrenze einstellbar
Kühlung erfolgt intern/extern
lüfterlos
Lüfterloser Betrieb möglich
Prüfungen (GS/DIN/VDE)
CE, FCC, UL, CCC
Weitere Normerfüllungen
ROHS

Peripherie

Integrierter oder separater Monitor
ohne
Maximale vertikale Displayauflösung
0
Art der integrierten Tastatur bzw. keine
keine

Zusatzeinrichtungen zur Überwachung/Diagnose

Watchdog für den Bootvorgang
Watchdog für laufenden Betrieb
Überwachung der Gesamtspannung
Überwachung Karten-Einzelspannung
Überwachung der Temperatur
Überwachung von Netzwerkzugriffen
Diagnose/Statusanzeige
Betriebsstundenzähler

Service

Gewährleistungsdauer
24 Monate
Nachlieferung von Originalteilen (garantierter Zeitraum) in Jahren
5 Jahre
Geografische Reichweite des Service
weltweit
Betriebssystem-Support
XP, CE 5.0, Embedded XP , Linux

Marktpräsenz

Markteinführung des IPCs
2002
Letztes Produkt-update
2010

Firma

Advantech Europe B.V.

Firmenportrait