L500 - Hybrid TAG mit LoRa/BLE

m2m Germany GmbH

Details

Der L500 TAG basiert auf LoRa™ und BT-4.2-Spezifikation plus GNSS /GPS Funktionalität. In Kombination mit den bestückten on-Board-Sensoren, wie Temperatur, Feuchte, Beschleunigung etc – lassen sich auf Grund dieser verwendeten Funk- und Ortungstechnologien unterschiedlichste Anwendungen realisieren. Sowohl umliegende BLE Geräte als auch Sensoren und GPS-Positions Werte können Intervall oder Event gesteuert erfasst und über LoRaWAN versendet werden. Schwellenwerte können von Bewegungs-, Magnet-, Licht- und Temperatursensor, REED-Schalter und Batteriespannung ausgelöst werden. Einzelne Einstellungen können über Bluetooth mit einer entsprechenden Smartphone APP oder einem Desktop Programm konfiguriert werden. Alle gesammelten Daten können via Gateway in der Cloud visualisiert werden.

Produktbeschreibung

Produktname
L500 - Hybrid TAG mit LoRa/BLE
Einsatzschwerpunkt
allg. Automationstechnik; elektronischer Barcodeersatz; Inventarsicherung; Mehrwegtransportverpackungen; an Fahrzeugen (Transponder-Messsensor); Geofencing; Indoor und Outdoor Ortung; Asset Tracking; Abfallbehälter Monitoring;
Industrielle Fertigung
Sicherheitsanwendungen (Zutrittskontrolle)
Lager, Logistik

Identifizierungaufgabe

Identifikation von Gegenständen
Identifikation von Personen / Tieren
Materialflussverfolgung
Produkteigenschaften kennzeichnen
Positionserkennung
andere Identifizierungaufgaben
Authentifizierung; Zeiterfassung für Personal; Zugangseinschränkungen; Geofencing;

Bauausführung des Schreib-/Lesegerätes

Mobile Einheit
Verarbeitbare Protokolle
Bluetooth Low Energy 4.2. und LPWAN / LoRaWAN;
Maximaler Leseabstand zum passiven Transponder
15km cm
Multitagfähigkeit
Gehäuseschutzart (IP xx)
IP54; IP65; IP67; andere Varianten optional;
Besondere Funktionen
gegenseitige Authentifikation; Antennenabgleich; Integrierte Sensorik: GPS, Accelerometer, Temperatur, Luftfeuchte, helligkeit/Umgebungslicht, Magnetfeld;
Zulassungen
CE; LoRaWAN zertifiziertes Produkt;

Schnittstellen und Kommunikation

Schnittstellen: TTL
Schnittstellen: RS232
Schnittstellen: RS422
Schnittstellen: RS485

Kommunikation mit Ethernet bzw. Feldbussystemen

Funkanbindung zum Hostsystem
Via BLE und LoRaWAN

Bauausführung für Beispiel-Transponder

Weitere verfügbare Gehäuseformen
Industrietransponder; Schlüsselanhänger; Individuell anpassbare Gehäusevarianten;
Gehäusematerial (für Beispiel-Transponder)
Kunststoff:
Weitere verfügbare Gehäusematerialien
Kunststoff:; herstellerspezifisch;
Kundenspezifische Bauausführung möglich
Gehäuseschutzart (IP xx)
IP54; IP65; IP67;
Energiebezug
herstellerspezifisch
Verwendungshäufigkeit
mehrmals
Betriebstemperatur von
-20 °C
Betriebstemperatur bis
+60 °C

Firma

m2m Germany GmbH