Einsteckkarten (Slot CPU Karten)

COMP-MALL GmbH

Details

Hochperformante PEMUX Slot-CPU

KI-Anwendungen, Serversysteme, Hochleistungs-Bildverarbeitung – all das erfordert Hardwarevoraussetzungen, die PEMUX-XEW1 erfüllt. Die Slot CPU im neuen Format PEMUX ist als 12-Layer-Karte konzipiert und kann über dazu passenden Backplanes maximal 56 PCIe-Lanes bedienen. Die Backplanes PEMUX-DB-10S1 mit 11 Slots und PEMUX-DB-8S1 mit 9 Slots bieten ausreichend Platz zur Erweiterung: zum Beispiel für Beschleunigerkarten oder für vier Dual-Slot-Grafikkarten. Über den LGA 2066-Sockel können Intel® XEON W-Prozessoren mit bis zu 18 Kernen und 36 Threads mit einer maximalen Taktrate von 4.30 GHz integriert werden. Vier Steckplätze für 288-pin DDR4 ECC RDIMM/LRDIMM unterstützen bis zu 256 GB. Zwei Mini-SAS verbinden über 6G/s-SATA-Anschlüsse bis zu acht Festplatten.

Produktgruppenauswahl

Produktgruppe
Einsteckkarten (Slot CPU Karten)
Einsteckkarten (Slot CPU Karten)
Full-Size PEMUX-CPU-Karte PEMUX-XEW1
Verfügbare Platinenmaße und Formfaktorbezeichnung
PEMUX, 338,58 mm x 150,5 mm

Eingesetzte Prozesssoren (Takt):

über 2 GHz
LGA2066 Sockel unterstützt Intel Xeon W-Prozessor bis 4,30 GHz

Arbeitsspeicherausbau:

Maximaler Arbeitsspeicher
256 GB
Verwendete Speichertypen
4x 288-pin Dual-Channel DDR4 ECC RDIMM/LRDIMM

Allgemeine Schnittstellen

RS232
2x RS-232 intern
USB
USB 2.0 und 3.1 Gen.1
Grafik
IPMI VGA
Audio
2x 5-pin Header
Massenspeicherschnittstellen
miniSAS 8643 und M.2 2280-SSD
Erweiterungssteckplätze
56-Lane PCIe Signal via Golden Finger
Weitere Schnittstellen
1x USB DOM Header

Kommunikations-Schnittstellen:

Ethernet 1 Gbit/s
andere
Ethernet 10 GbE

Firma

COMP-MALL GmbH