Details

Ludwig Kemmer, verantwortlich für die Roboterprogrammierung bei der Visomax Coating GmbH, war auf der Suche nach einer Lösung, um das Auspolieren von Fehlstellen auf Bauteilen zu automatisieren und effizienter zu gestalten. Die Komplexität der Anwendung stellte Kemmer vor eine schwere Aufgabe: „Unsere größte Herausforderung sind Fehlstellen, die bei jedem Bauteil an unterschiedlichen Stellen liegen. Dies ließ sich mit der klassischen Roboterprogrammierung nicht lösen.“
Bei seiner Recherche stieß er auf die Software ArtiMinds Robot Programming Suite (RPS) und war schnell von der einfachen und flexiblen Handhabung und dem breiten Einsatzspektrum überzeugt: „Mit ArtiMinds lassen sich mit Leichtigkeit neue Roboter in allen möglichen Anwendungen integrieren. Einfach Roboter und zusätzlich angeschlossene Komponenten in der RPS auswählen und schon kann es losgehen. Die integrierte CAD2Path-Funktion macht es möglich, komplexe Bewegungsbahnen, z.B. für das Polieren eines Kotflügels, schnell und präzise zu erstellen.“ Um Punkte nicht manuell einteachen zu müssen, kann eine CAD-Datei eines Objektes importiert und die Bewegungsbahn anhand der Kanten des CAD-Modells erstellt werden.

Die Schwierigkeit der Anwendung lag jedoch nicht nur im Handling von Bauteilen mit unterschiedlichen Fehlstellen, sondern auch in der Integration notwendiger Sensorik-Komponenten wie einem Kraft-Momenten-Sensor und einem Kamerasystem. Denn die Fehlstellen sollten zunächst per Kamera lokalisiert und dann kraftgeregelt angefahren und auspoliert werden. Solch sensoradaptive Roboterbewegungen stellen den Anwender schnell vor eine sehr komplexe Programmieraufgabe und beliebig hohen Aufwand. Mit den in ArtiMinds RPS hinterlegten Templates bzw. Bausteinen für einzelne Bewegungsabläufe lasse sich der Programmieraufwand im Gegensatz zur herkömmliche Programmierung erheblich verkürzen.
Das Kamerasystem gibt zunächst die Koordinaten der Fehlstellen an den Roboter weiter.

Produktbeschreibung

Produktname
Kraftgeregeltes Polieren
Robotertyp
Kollaborativer Roboter
Aufstellmöglichkeit
Bodenmontage; Tisch;

Einsatzfähigkeit

Programmier-Software
ArtiMinds Robot Programming Suite
Anwendungsschwerpunkt
Mechanisches bearbeiten; Kollaborative Anwendungen (MRK);
Branchenschwerpunkt
Automobilbau und Zulieferer;
Video
https://youtu.be/FB_1gorRJAg

Firma

ArtiMinds Robotics GmbH

Firmenportrait