Panel PC - S-Line

ROSE Systemtechnik GmbH

Details

Die Geräte im robusten Aluminiumgehäuse sind rundum IP65 geschützt, besitzen eine absatzfreie, leicht zu reinigende Ganzglasoberfläche und sind für die Nutzung direkt im Feld ausgelegt. Aufgrund der hohen Flexibilität lassen sich die Industrie Panel-PCs der „S-Line“ Serie für die Bedienung, Programmierung, Vi-sualisierung, Langzeit-Archivierung und Simulation von Prozessen in allen Bereichen der Automatisierung einsetzen und darüber hinaus mit herkömmlichen industriellen Steuerungen oder SPS kombinieren.

Egal ob Panel-PC oder Industriemonitor – unsere „S-Line“ steht Ihnen als Touch, Multitouch und/oder Tastengerät in verschiedenen Displaygrößen zur Verfügung. Alle Ausführungen, von der Einzel- bis zur Serienfertigung, erlauben den Einsatz in besonders rauen Umgebungen.

Rechnerbeschreibung

Produktname
Panel PC - S-Line
Einsatz
Bedieneinheit; HMI; Bildverarbeitung; Gebäudeautomation; HMI - Human Machine Interface; Prozessführung; Steuerung; Fabrikautomation, Maschinenbau, Automatisierung
Gehäusetyp
Panel-PC
Gehäuseart
Panel-PC-Gehäuse
Gehäusematerial
Aluminium
Kundenspezifische Gehäuse möglich
Touchscreen
Multitouch
Montageart
Tragarm-/Flansch-Montage; Hängearm-Montage; Standfuss; VESA;
Breite
458
Höhe
440
Tiefe
45
CPU-Board
Industrial PCI
Prozessor/Prozessoren
bis Intel Core i7 aktueller Generationen
PC-Bus Zugriff
Motherboard
Bussystem
PCIe
Arbeitsspeichergröße Grundausstattung
4 GB
Arbeitsspeichergröße Maximalausstattung
16 GB GB
Speichertyp
SDRAM
Massenspeicher
HD; Wechselmedien, SSD, CF, HDD IDE, HDD SATA; SSD;
Festplattengröße Grundausstattung
500 GB
Festplattengröße Maximalausstattung
2 TB
Nichtrotierende Massenspeicher serienmäßig
Nichtrotierende Massenspeichergröße ab
2 GB
Maximale nichtrotierende Massenspeichergröße
16 GB
Zugang zu den Schnittstellen
hinten; Nach Wunsch
Netzteilleistung
~40W W
Spannungsversorgung DC min.
9
Spannungsversorgung DC max.
36
Spannungsversorgung AC min.
230 V
Integrierte Unterbrechungsfreie Stromversorgung

Onbord-Schnittstellen in Grundausstattung

Grafikchip
Grafikspeichergröße
384
Maximale Auflösung
1600 x 1200
Farbenanzahl
24-Bit
DVI
Ethernet
2
USB
4
seriell
1
PCMCIA
Firewire
IrDA
Gameport
Soundkartenschnittstellen

Industrietauglichkeit

Schutzart Front
IP65
Gehäuseschutzart (IP xx)
IP65
Schock
optional
Vibration
optional
Arbeitsbereich von
0 °C
Arbeitsbereich bis
50
Optionaler Arbeitsbereich von
-20
Optionaler Arbeitsbereich bis
80 °C
Temperaturgrenze einstellbar
Lüfterloser Betrieb möglich
Lüfterdrehzahl geregelt

Peripherie

Monitortypen
Touch; Touch und Multitouch
Maße des Monitors (von .. bis ..)
15 - 55 Zoll Zoll
Auflösung des Monitors in Pixel (von .. bis ..)
1600 x 1200
Maximale vertikale Displayauflösung
0
Art der integrierten Tastatur bzw. keine
Software-Tastatur
Andere Frontbedienelemente
Funktionstasten; Touchscreen

Zusatzeinrichtungen zur Überwachung/Diagnose

Watchdog für den Bootvorgang
Watchdog für laufenden Betrieb
Überwachung der Gesamtspannung
Überwachung Karten-Einzelspannung
Überwachung der Temperatur
Überwachung von Netzwerkzugriffen
Diagnose/Statusanzeige
Betriebsstundenzähler

Service

Gewährleistungsdauer
12 Monate
Nachlieferung von Originalteilen (garantierter Zeitraum) in Jahren
5 Jahre
Geografische Reichweite des Service
Deutschland; Europa; weltweit; nach Vereinbarung;
Betriebssystem-Support
nach Wahl

Marktpräsenz

Markteinführung des IPCs
2016
Letztes Produkt-update
2017
Langzeitverfügbarkeit des IPCs

Firma

ROSE Systemtechnik GmbH