BioRob

Bionic Robotics GmbH

Details

Der BioRob ist ein Leichtbauroboter, der ein ziemlich erfolgreiches Vorbild besitzt: den menschlichen Arm. Diesem ist er von seinen Ausmaßen her nachgebildet und mit seinen vier bis fünf Gelenken orientiert er sich ebenso am humanen Bewegungsablauf. Dementsprechend elastisch und flexibel ist sein Aufbau.Der BioRob verfügt über ein Gewicht von lediglich sechs Kilogramm. Die herausragende Fähigkeit des BioRob ist seine Flexibilität im Einsatz. Durch seine genauso einfache, wie intuitive Programmierung lässt er sich mit wenigen Handgriffen innerhalb von Minuten an unterschiedlichen Stationen auf dem Boden, an der Decke oder an der Wand montieren. Das macht ihn zu einem effizienten Partner in der Produktionskette.

Produktbeschreibung

Produktname
BioRob
Robotertyp
Kollaborativer Roboter
Aufstellmöglichkeit
Bodenmontage; Deckenmontage; Wandmontage;
Montagefläche
140 mm²
Gewicht
6 kg
Anzahl Achsen
4-5
Maximale Reichweite bzw. Arbeitsdurchmesser
760 mm
Maximale Traglast
bis zu 500 g
Maximale Verfahrgeschwindigkeit am Tool Center Point (TCP) ohne Traglast
1,2 m/s
Maximale Wiederholgenauigkeit am Tool Center Point (TCP) ohne Traglast
0,2 mm
Arbeitstemperatur von
0 °C
Arbeitstemperatur bis
40 °C
Schutzart
IP20; kundenspezifische Ausführungen sind möglich;
Sicherheitszertifizierung
Baumusterprüfung gemäß der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Einsatzfähigkeit

Programmier-Software
einfach zu bedienende grafische Benutzeroberfläche oder netzwerkbasierte Entwicklerschnittstelle
Kommunikationsschnittstellen
Intuitive GUI, C / C++ API, ROS, digitaleI/O, RS232, MQTT, Ethernet
Anschlussmöglichkeiten
24V Digitale I/O, serielle Schnittstelle, Netzwerkschnittstellen
Werkzeugschnittstellen
pneumatische und elektrische Schnittstellen sind möglich
Teach-In-Funktion
ja, handgeführtes Teach-in ermöglicht ein minutenschnelles Einlernen von Roboterprogrammen
ATEX-Einsatz
Feuchtraum-Einsatz
Reinraum-Einsatz
Einklemmschutz
Verfügbare Spezialausrüstung
kundenspezifische Greiftechnik, Softwareschnittstellen, Schutzart- und Reinraumklassen sind möglich
Anwendungsschwerpunkt
Handling und Montage; Messen, Prüfen, Testen; Einlegen und Bestücken; Palettieren; Pick&Place; Kollaborative Anwendungen (MRK);
Branchenschwerpunkt
Automobilbau und Zulieferer; Elektronik und Konsumgüter; Medizintechnik;

Firma

Bionic Robotics GmbH