NISE 3700E Komplettsystem

Spectra GmbH & Co. KG

Details

Zu diesem Produkt ist leider noch keine Beschreibung vorhanden.

Rechnerbeschreibung

Produktname
NISE 3700E Komplettsystem
Einsatz
Embedded System
Gehäusetyp
Box-PC, kompaktes Aluminium-Gehäuse
Gehäuseart
Box-/Book/Kompakt-PC-Gehäuse
Gehäusematerial
Aluminium
Kundenspezifische Gehäuse möglich
Breite
215
Höhe
93 mm
Tiefe
272 mm
CPU-Board
Industrial PCI
Prozessor/Prozessoren
Intel® Core™ i5-4590T 2,0GHz, Intel® Q87 PCH
PC-Bus Zugriff
Motherboard
Bussystem
PCIe
Arbeitsspeichergröße Grundausstattung
2 GB
Arbeitsspeichergröße Maximalausstattung
8 GB
Speichertyp
DRAM
Massenspeicher
SSD SATA-6G 2,5", MLC, Powerguard;
Festplattengröße Grundausstattung
128 GB
Festplattengröße Maximalausstattung
600 GB
Nichtrotierende Massenspeicher serienmäßig
Nichtrotierende Massenspeichergröße ab
40 MB
Maximale nichtrotierende Massenspeichergröße
1000 GB
Zugang zu den Schnittstellen
Front, hinten
Anzahl freier Steckplätze für PCI-Express-Karten
1
Anzahl freier Steckplätze für PC-Card
2
Anzahl freier Steckplätze für andere Karten
2
Netzteilleistung
120 W
Spannungsversorgung DC min.
24 V
Spannungsversorgung AC min.
90 V
Spannungsversorgung AC max.
264 V
Redundante Stromversorgung
Integrierte Unterbrechungsfreie Stromversorgung

Onbord-Schnittstellen in Grundausstattung

Grafikchip
Maximale Auflösung
1600 x 1200
Farbenanzahl
32-Bit
DVI
Ethernet
3
USB
8
seriell
3
PS/2
1
PCMCIA
Firewire
IrDA
Gameport
Soundkartenschnittstellen
Feldbusse onboard
optional
sonstige
1x HDMI, 1x mSATA, option. WiFi/3G/

Industrietauglichkeit

Integrierte Digitaleingänge
4
Integrierte Digitalausgänge
4
Schutzart Front
IP42
Gehäuseschutzart (IP xx)
IP42
Arbeitsbereich von
0 °C
Arbeitsbereich bis
40 °C
Temperaturgrenze einstellbar
Kühlung erfolgt intern/extern
extern
Lüfterloser Betrieb möglich
Lüfterdrehzahl geregelt
Prüfungen (GS/DIN/VDE)
CE, FCC

Peripherie

Integrierter oder separater Monitor
ohne
Maximale vertikale Displayauflösung
0
Art der integrierten Tastatur bzw. keine
keine

Zusatzeinrichtungen zur Überwachung/Diagnose

Watchdog für den Bootvorgang
Watchdog für laufenden Betrieb
Überwachung der Gesamtspannung
Überwachung Karten-Einzelspannung
Überwachung der Temperatur
Überwachung von Netzwerkzugriffen
Diagnose/Statusanzeige
Betriebsstundenzähler

Service

Gewährleistungsdauer
24 Monate
Nachlieferung von Originalteilen (garantierter Zeitraum) in Jahren
3 Jahre
Geografische Reichweite des Service
Deutschland; nach Vereinbarung; Deutschland, nach Vereinbarung
Betriebssystem-Support
Windows® 7 Professional

Marktpräsenz

Markteinführung des IPCs
August 2015
Letztes Produkt-update
Januar 2017
Langzeitverfügbarkeit des IPCs
2020

Firma

Spectra GmbH & Co. KG