Details

Der FR-CS80 ist der neue kostenoptimierte Frequenzumrichter von Mitsubishi Electric. Mit der kompaktesten Bauform in seiner Klasse setzt er zudem bei Zuverlässigkeit und Qualität die höchsten Maßstäbe. Die kostengünstigen Frequenzumrichter der FR-CS80 Klasse decken einen Leistungsbereich von 0,4 bis 15kW mit einer Netzspannung von 1 ph 200 V oder 3 ph 400V ab. Durch die Flux Vector Control im kleinsten kompakten Gehäuse von Mitsubishi Electric bietet der FR-CS80 eine einfache und kostengünstige Lösung für Ihre Applikation. Er eignet sich für nahezu alle industriellen Anwendungen.

Produktbeschreibung

Produktname
FR-CS 80 - der Low-Budget-Umrichter

Ansteuerbare bzw. regelbare Motortypen:

Asynchronmotor
Integrierter / externer Umrichter
integrierter Umrichter
Leistungsbereich von [kW]
0.4 kW
Leistungsbereich bis [kW]
15 W
Anschluss-Spannung 1-phasig von [V]
200 V
Anschluss-Spannung 1-phasig bis [V]
240 V
Anschluss-Spannung 3-phasig von [V]
380 V
Anschluss-Spannung 3-phasig bis [V]
480 V
Ausgangsstrom von [A]
1.2 A
Ausgangsstrom bis [A]
29.5 A
Stellbereich für Frequenz von [Hz]
0 Hz
Stellbereich für Frequenz bis [Hz]
400 Hz

Regelverfahren:

U/f-Kennliniensteuerung
Vektorregelung
sensorlos
Maximale eingeschränkte Überlastfähigkeit [%]
200 %
Maximale eingeschränkte Überlastfähigkeits-Dauer [s]
0.5 s
Schutzart von
IP20;
Schutzart bis
IP20;
Überwachungsfunktionen
Überspannung; Überstrom; Übertemperatur;

Mögliche Drehgeber:

Digitaleingänge
5
Analogeingänge
1

Integrierte Schnittstellen:

RS485

Feldbus- bzw. Kommunikationsschnittstellen:

Modbus
andere
Mitsubishi inverter protocol
Bedieneinheit am Umrichter

Firma

Mitsubishi Electric Europe B.V.

Firmenportrait