Details

GX Developer - Mehr als nur programmieren

Der GX Developer unterstützt alle MELSEC-Steuerungen: von der MELSEC FX-Serie bis zum MELSEC System Q. Diese Software zeichnet sich durch ihre einfache Struktur und sehr
schnelle Erlernbarkeit aus.

Der GX Developer unterstützt MELSEC Anweisungsliste, MELSEC Kontaktplan und MELSEC Ablaufsprache. Bei der Programmierung kann jederzeit zwischen der Anweisungsliste und dem Kontaktplan umgeschaltet werden. Es können Funktionsbausteine (MELSEC QnA/QnAS/System Q-Serien) programmiert werden,und für das MELSEC System Q gibt es eine Vielzahl von Utilities für die Parametrierung von Sondermodulen. Es ist nicht mehr nötig, ein Sondermodul zu programmieren, es wird nur noch parametriert.

Für die Parametrierung der MELSEC Netzwerke und der Hardware stehen Ihnen leistungsfähige Editoren und Diagnose-Möglichkeiten zur
Verfügung. Auf die Inbetriebnahmehilfen wurde besonderer Wert gelegt. Es gibt zahlreiche Test- und Monitor- Möglichkeiten.

Der GX Simulator ist eine Offline-Simulation, mit der Sie schon vor der Inbetriebnahme alle wichtigen Funktionen Ihres Programms prüfen können. Mit dem GX Simulator können Sie auch alle Ihre Operanden simulieren und Reaktionen Ihrer Applikation vorwählen, so dass ein realistischer Test möglich ist.

Programme, die Sie mit unseren älteren DOS Software-Paketen (z. B. MELSEC MEDOC) geschrieben haben, lassen sich in den GX Developer importieren. Der Austausch von Daten zur Microsoft-Welt ist gewährleistet.

Produktbeschreibung

Produktname
Melsoft GX Developer Software
Einsatz für welche SPS
Melsec FX-Serie (FX1x, FX2x, FX3x), Melsec A-Serie (AnS,QnAS) und Melsec System Q Multiprozessor CPU (SPS, Softlogic, Motion, Prozess) System (Qn, QnH, QnPH, QnPRH, SX, Q172(N), Q173(N))
Client/Server Anwendung
HW-Plattform
Standard PC ab Pentium
Unterstützte Betriebssysteme
Windows 98, Windows NT 4.0 SP4, Windows 2000, Windows ME, Windows XP, Windows Vista
Verfügbare Landessprachen
Englisch, Deutsch, Japanisch, Chinesisch, Französisch, Italienisch, Russisch, Koreanisch,
Unterstützte Internet-Browser
Microsoft Internet Explorer ab Version 4.0, Netscape ab Version
Projektierung von SPS-basierten und PC-basierten Steuerungssystemen
Kundenspezifische Menügestaltung

SPS-Programmerstellung

Unterstützung von wievielen SPSen
91
Erstellen von Multitaskingsystemen
Editoren mit sofortiger Syntaxprüfung
Programmiersprache AWL (Anweisungsliste)
Programmiersprache FBS (Funktionsbausteinsprache / FUP Funktionsplan)
Programmiersprache KOP (Kontaktplan)

Umschalten zwischen den Programmiersprachen:

AWL
KOP
FBS
AWL, KOP
KOP
AWL
ST
AWL
Behandlung von Querübersetzungseinschränkungen
keine Einschränkung
Konvertierung bestehender SPS-Programmen in andere Dateiformate
ASCII, AWL, CSV
Import von SPS-Programmen als ASCII-POEs
Darstellungswechsel von firmenspezifischen Sprachvarianten zu IEC 61131-3 Schreibweise
Einbindung kundenspezifischer Module
Visual Basic einbindbar, C, C++
Spracherweiterungen bzw. andere Hochsprachen
andere Hochsprachen (C, C++)
Integrierte Offline-Simulation
Fehler-/ Alarm-Rückverfolgung (Tracking)
Integrierter Logik Analysator
Integrierte Visualisierung
Zusätzliche Editoren
Motion Control, Process Control
Online-Änderung von Programmcode in der Steuerung
Umfang der Möglichkeit zur Rückdokumentation von Programmen aus der SPS
Rückübersetzung mit Symbolik und Kommentaren

Projektbearbeitung

Tools zum Projektmanagement
Superprojektmanager MX Change, Diagnostik, Netzwerkkonfiguratoren
Eigene Programm-Bibliotheken erstellen und verwalten

Unterstützte Beschreibungsmittel:

Ablauf-Funktionspläne
Freigrafische Funktionspläne
Zustandsgrafen
Projektdokumentation
Querverweisliste, Zuordnungsliste, Belegungsliste

Konfigurations- und Parametriertools:

Tool zur Hardwarekonfigurierung der Steuerungsbaugruppen
Ein-/Ausgangsmodul Manager
Netzwerk Scanner

Mögliche Direktkonfigurierung folgender Feldbusse:

AS-Interface
CANopen / DeviceNet
Interbus
Modbus
Profibus-DP
Andere Feldbusse
CC-Link IE, CC-Link, Melsecnet, Melsec I/O Link, Modbus/TCP, FL-Net
Industrial Ethernet
Parametrier-Tool
GX Configurator
Zugriff auf Wisssens-Datenbank
Programmierungsaufgaben im Team lösbar
Simultanes Arbeiten an 2 oder mehr Projekten
Projekt-Entwicklungsschritte verfolgen
Versionenkontrolle
Sicherheitsmaßnahmen gegen unbefugte Programm und Konfigurationsänderungen
Ja, Passwort und Schreibschutz

Preise

Preis Einzelversion
999
Preis für Lizenzen
499

Firma

Mitsubishi Electric Europe B.V.

Firmenportrait