Details

Automation Studio ist DAS Engineering-Werkzeug in der Industrieautomation.Steuerungstechnik, Sicherheitstechnik, Visualisierung und Antriebstechnik mit einem Entwicklungswerkzeug programmieren, konfigurieren und diagnostizieren, dass ermöglicht das Automation Studio von B&R. Bei umfangreicher Funktionalität besticht Automation Studio gleichzeitig durch intuitive Bedienbarkeit und Kompatibilität zu internationalen Standards. Zur Laufzeit sorgt das plattform-übergreifende Betriebssystem für ein nahtloses Zusammenspiel aller Komponenten. Umfangreiche und effiziente Diagnosefunktionalitäten erleichtern die Inbetriebnahme und verkürzen Stillstandzeiten. Automation Studio unterstützt damit während des gesamten Lebenszyklus einer Maschine oder Anlage.

Produktbeschreibung

Produktname
Automation Studio
Einsatz für welche SPS
Alle B&R Steuerungen und Industrie-PCs
Client/Server Anwendung
HW-Plattform
PC
Unterstützte Betriebssysteme
Windows Vista, Windows 8, Windows 7 (jeweils 32bit und 64bit);
Verfügbare Landessprachen
Englisch, Deutsch
Unterstützte Internet-Browser
alle
Projektierung von SPS-basierten und PC-basierten Steuerungssystemen
Unterstützte Laufzeitsysteme
Automation Runtime (B&R Hypervisor)
Kundenspezifische Menügestaltung

SPS-Programmerstellung

Unterstützung von wievielen SPSen
999
Erstellen von Multitaskingsystemen
Editoren mit sofortiger Syntaxprüfung
Programmiersprache AWL (Anweisungsliste)
Programmiersprache FBS (Funktionsbausteinsprache / FUP Funktionsplan)
Programmiersprache KOP (Kontaktplan)

Programmiersprachen nach IEC 61131-3 (mit PLCopen Konformitätsgrad):

Programmiersprache AWL (IL)
Reuseability Level
Programmiersprache FBS (FBD)
Conformity Level
Programmiersprache KOP (LD)
Conformity Level
Programmiersprache ST
Reuseability Level
Ablaufsprache AS (SFC)
Conformity Level

Umschalten zwischen den Programmiersprachen:

Import von SPS-Programmen ohne Nachbearbeitung
IEC 61131-3 konforme Programme
Import von SPS-Programmen mit Nachbearbeitung
Step 7, Step 5, andere IEC 61131-3 Programme
Import von SPS-Programmen als ASCII-POEs
Import von SPS-Programmen nach PLCopen
Text Export
Darstellungswechsel von firmenspezifischen Sprachvarianten zu IEC 61131-3 Schreibweise
Einbindung kundenspezifischer Module
Spracherweiterungen bzw. andere Hochsprachen
C, C++, MATLAB
Integrierte Offline-Simulation
Fehler-/ Alarm-Rückverfolgung (Tracking)
Integrierter Logik Analysator
Integrierte Visualisierung
Programmierung von Funktionen zur Bewegungssteuerung
Ja (PLCopen, CAM-Profile, CNC, Robotik, Trak-Systeme)
Programmierung von Funktionen für Sicherheitsanwendungen
Integriert (PLCopen konform, inkl. Virtual Wiring, IO, Motion, Robotik)
Zusätzliche Editoren
Visualisierung, CAM-Editor, CNC
Online-Änderung von Programmcode in der Steuerung

Projektbearbeitung

Tools zum Projektmanagement
Integriert in Automation Studio, Anbindung an Versionsverwaltung, Ablage in offene Dateiformate, Projektmodularisierung auf verschiedenen Ebenen, parallele Entwicklung in Teams
Eigene Programm-Bibliotheken erstellen und verwalten

Unterstützte Beschreibungsmittel:

Ablauf-Funktionspläne
Freigrafische Funktionspläne
Projektdokumentation
Zuordnungsliste, Belegungsliste, Querverweisliste

Konfigurations- und Parametriertools:

Tool zur Hardwarekonfigurierung der Steuerungsbaugruppen
Ein-/Ausgangsmodul Manager
vollgrafische Darstellung der Hardware, Konfiguration & Diagnose lokaler, dezentraler E/A, FDT/DTM
Netzwerk Scanner

Mögliche Direktkonfigurierung folgender Feldbusse:

AS-Interface
CANopen / DeviceNet
Interbus
Modbus
Profibus-DP
Andere Feldbusse
Powerlink, Ethernet/IP, Profinet
Industrial Ethernet
Parametrier-Tool
Zugriff auf Wisssens-Datenbank
Programmierungsaufgaben im Team lösbar
Simultanes Arbeiten an 2 oder mehr Projekten
Projekt-Entwicklungsschritte verfolgen
Versionenkontrolle
Sicherheitsmaßnahmen gegen unbefugte Programm und Konfigurationsänderungen

Firma

B&R Industrie-Elektronik GmbH


B&R Innovation Days in Bad Homburg

Am 29. und 30. September fanden die B&R Innovation Days statt. Ca. 200 Anwender von B&R-Automatisierungssystemen waren der Einladung des Unternehmens in das Kongresscenter nach Bad Homburg gefolgt. mehr...








Firmenportrait