HIMatrix F30 03

HIMA Paul Hildebrandt GmbH

Details

Schneller, sicherer, kostengünstiger, flexibler. Die sicherheitsgerichtete HIMatrix (PLe/ISO13849, SIL3/IEC61508) wurde speziell für zeitkritische und verteilter Anforderungen konzipiert. Zur Produktfamilie gehören kompakte und modulare Steuerungen sowie Remote-E/A-Module. Die sichere Vernetzung der HIMatrix erfolgt mit dem von HIMA entwickelten safeethernet. Es ermöglicht die Integration von sicheren und nicht sicheren Daten in ein Standard-Ethernet-Netzwerk. Weitere Funktionen wie "Sequence of Event Recording", Multitasking und Reload sowie die Integration von Security Feature sichern den universellen Einsatz.

SPS-Beschreibung

Produktname
HIMatrix F30 03
Produktkategorie
Kompaktsteuerung
Breite
257
Höhe
114
Tiefe
66
Bauweise (modular / kompakt, erweiterbar)
kompakt/nicht erweiterbar
Modulare Ausbaumöglichkeit (max. E/A)
erweiterbar über safeethernet und Remote E/A Modulen (> 3500EA)
Hutschienenmontage
Prozessor
PowerPC
Programmspeicher-Typ
Flash
Speicher-Kapazität
5000
Datenspeicher für Bit/Wort-Merker
5000
Max. Programmlänge
5000
Zykluszeit (1000 Bit-Anweisungen)
5
Zykluszeit (1000 Wortanweisungen)
100
Betriebsspannung DC
24V
Datenerhalt mit Batterie
Betriebstemperaturbereich von
-25
Betriebstemperaturbereich bis
70
Zulassungen
IEC 61508 SIL3; EN ISO 13849-1 PLe, EN 62061, IEC 61511, CE; Lloyd's, UL, FM, GOST R, viele weitere finden sie im Internet
Einsatzschwerpunkte
Fertigungsautomatisierung, Bahn, Logisitc, Verfahrenstechnik, Pharmazie, Energieerzeugung

Ein- / Ausgabe

Schnellste E/A-Durchschaltzeit (in µs)
~3000
Anzahl zentraler Eingänge (digital) von
20
Anzahl zentraler Eingänge (digital) bis
0
Anzahl zentraler Ausgänge (digital) von
8
Anzahl zentraler Ausgänge (digital) bis
0
Ausgangsspannung in VDC
24
Ausgangsstrom
0,5A und 2A
Schaltgeräte: Relais / Transistor / Triac
Transistor
Galvanische Trennung der Ausgänge
Kurzschlussfeste Ausgänge
Anzahl zentraler Eingänge (analog) von
0
Anzahl zentraler Eingänge (analog) bis
0
Anzahl zentraler Ausgänge (analog) von
0
Anzahl zentraler Ausgänge (analog) bis
0
Auflösung Eingänge in Bit
0

Verarbeitung

Steuerungsbefehlsvorrat
IEC61131-3 komplett
Weitere Operationen (neben log., arithm., vergl.)
alle in der Norm möglichen Befehle; keine Einschränkung auf Anzahl
Interrupt-Verarbeitung
Merker : speicherabhängig variabel
Ergänzende Bemerkung zu Merkern
Anzahl ohne Beschränkung, max. Flash-Speicher
Zeitstufen
programmierbar, Anzahl ohne Einschränkung
Echtzeituhr
Alarmverarbeitung

Zusatzmodule

Weitere Funktionsbaugruppen
alle Remote E/A Module sind über safeethernet anschliessbar; z.B. Powerausgänge 24V DC, 5A

Programmiersprachen nach IEC 61131-3

PLCopen Konformitätsgrad bei Programmiersprache FBS (FBD)
Base Level
PLCopen Konformitätsgrad bei Ablaufsprache AS (SFC)
Base Level
Spracherweiterungen, Hochsprachen bzw. andere Sprachen
C-Code
Programmiergerät
PC
Betriebssystem der Programmierumgebung (Programmierplattform)
Win7
Name der Programmiersoftware
SILworX
Art der Dokumentation der erstellten Steuerungs-Programme
Ausdruck, Querverweisliste, Belegliste, Signalliste, komplette Revisionsverwaltung integriert

Testmöglichkeiten

Breakpoint
Einzelschritt
Forcen

Diagnosefunktionen

E/A-Überwachung
Kurzschlussprüfung Ausgang
Drahtbruchprüfung Ausgang
Ferndiagnose
Programmfehler-Meldung
Checksumme, Laufzeit, Logbuch, Error Flag, maximal verfügbare Diagnose des Systems integriert

Kommunikation

Schnittstellen: RS232
2
Schnittstellen: RS422
2
Schnittstellen: RS485
3
Schnittstellen: Ethernet
4
Schnittstellen: weitere
CAN
AS-Interface
CANopen
DeviceNet
Interbus
Modbus
Profibus-DP
Industrial Ethernet-Kommunikationsprotokolle
Modbus-TCP, Profinet, Send-Receive-TCP
Andere Feldbusse
safeethernet, auf Fast-Ethernet (IEEE802-3) basierend und zertifiziert SIL3, Cat.4, PLe, mit C frei programmierbare Schnittstelle
Internetanbindung
möglich

Firma

HIMA Paul Hildebrandt GmbH