Proficy Batch Execution

GE Automation & Controls

Details

Zu diesem Produkt ist leider noch keine Beschreibung vorhanden.

System-Beschreibung

Produktname
Proficy Batch Execution
Einsatzschwerpunkte
Chargenerstellung in Chemie, Pharmazie, Getränke- und Nahrungsmittelindustrie, Petrochemie
Name(n) der prozessnahen Komponenten (PNKs)
RX3i, RX7i, 90-30 , SPS-Steuerungen allgemein
Name(n) der Anzeige-/Bedienkomponenten (ABKs)
Proficy Batch Execution, SCADA/HMI iFIX und Cimplicity
Maximale Anzahl ABKs im System
100
Name des Systembusses
Ethernet
Systembus-Redundanz möglich
optional
Anbindung an die PNKs über
div Kommunikationsprotokolle, OPC
Anbindung an die ABKs über
Ethernet TCP/IP, OPC
Remote-Zugriff auf das System: lesend
Remote-Zugriff auf das System: schreibend

PNK-Ebene

Eigenschaften der PNK-Hardware
Hardware von GE Intelligent Platforms und Komponenten anderer Hersteller
Eigenschaften der PNK-Software
herstellerabhängig
Eigenschaften der PNK-/Prozessanbindung
herstellerabhängig

ABK-Ebene

Eigenschaften der ABK-Hardware
Standard PC-Hardware
Eigenschaften der ABK-Software
BatchSteuerung, Prozessvisualisierung, Datenarchiverung, offenes System (SQL, OPC, API)

Systemkonfiguration

Konfiguration der PNKs mit
Logic Developer PLC
Konfiguration der ABKs mit
Proficy Batch Execution

Prozessleitfunktionen

Unterstützung der Rezeptverarbeitung
Flexible, rezeptgesteuerte Automatisierung von Chargenprozessen; Chargenprotokolle erstellen
Normierte Prozesse nach FDA-Vorschrift 21CFR Part 11
Verbesserungen und Optimierungen des Systems
Chargenbezogene Analyse, Effizienzanalyse und Downtime Monitoring sowie SPC mit Zusatzprodukten möglich

Firma

GE Automation & Controls