Sanftanlaufgerät BI 9028

E. Dold & Söhne KG

Details

Zu diesem Produkt ist leider noch keine Beschreibung vorhanden.

Produktbeschreibung

Produktname
Sanftanlaufgerät BI 9028
Produkteinführung
2003
Produkttyp Softstarter (Sanftanlasser)
Softstarter/Bremskombination
Bevorzugte Einsatzbereiche für Softstarter (Sanftanlasser)
Holzbearbeitungsmaschinen, Antriebe mit Schweranlauf, Brecher, Förderanlagen, Kompressoren, Maschinen mit Getriebe / Riemen- / Kettenantrieben, Mühlen, Pressen, Pumpen, Ventilatoren
Leistungbereich von … kW
1.1
Leistungbereich bis … kW
15
Motorspannungsbereich von … V
200
Motorspannungsbereich bis … V
480
Bemessungsstrom bis … A
32
Netzfrequenz / Hz
50/60Hz
Überbrückungsrelais integriert
Anschlussmöglichkeit für ein externes Schütz (Bypass)
Zulässige Schalthäufigkeit
45
Bremsfunktion integrierbar

Einstellbare Parameter bzw. Verlauf bei Softstarter (Sanftanlasser) :

Hochlauframpe
mit vorgegebener Anfangsspannung
Auslauframpe
mit vorgegebener Spannungsabsenkung
Anlaufzeit
1-20
Auslaufzeit
1-20
Anfangsspannung
20 ... 80% der Motorspannung
Spannungsabsenkung
20 ... 80% der Motorspannung
Boost-Start-Funktion
Strombegrenzung
Integrierte Bedienmöglichkeiten

Steuerungsmöglichkeiten:

Ansteuerung (Start/Stop) mit Schließerkontakt
Ansteuerung (Start/Stop) mit Betriebsspannung
Ansteuerung (Start/Stop) mit SPS
Steuerkontakt für polumschaltbare Motoren
Logikeingänge, -ausgänge
Relais- und Analogausausgänge
2 Relaisausgänge

Überwachungsfunktionen für Motor:

Motorstrom
Motortemperatur
Phasenausfallüberwachung während des Hochlaufs
Schutz gegen Unterlast
Schutz gegen Überspannung
Motorstillstandsüberwachung
Zusätzliche Überwachungsmöglichkeiten
Phasenfolge

Überwachungsfunktionen für Motorstarter:

Displayanzeige
LED-Anzeigen
Potentialfreier Ausgang für Störmeldung

Geräteigenschaften:

Abmessungen (BxHxT)
90x85x121mm
Montage
Betriebstemperatur von … °C
0
Betriebstemperatur bis … °C
45
Gehäuseschutzart (IP xx)
IP20

Firma

E. Dold & Söhne KG