Details

Der V1000 und A1000 sind Frequenzumrichter mit höchster Performance, die selbst für anspruchsvolle Applikationen problemlos eingesetzt werden können. Da sie für Asynchron- sowie auch für Permanentmagnetmotoren eingesetzt werden können, helfen Sie dem Anwender beim Energiesparen. Die Umrichter können mit kundenspezifischer Software an die Applikationen angepasst werden.

Produktbeschreibung

Produktname
V1000, A1000
Produkteinführung
07/08
Anwendungsschwerpunkt
V1000, A1000 sind Frequenzumrichter für industrielle Anwendungen. Sigma-5: Industrien wie Elektronik, Halbleiter, Verpackung, Druck, Werkzeugmaschinen, Spritzguss, Metallbearbeitung, Roboter;

Allgemeine Produkteigenschaften

Sicherheitstyp
Frequenzumrichter
Optionale Betriebsartenwahl
Automatikbetrieb, Einrichtbetrieb
Überwachung von bis zu wieviel unabhängigen Achsen
1

Produkteigenschaften für Sicherheit

Anzahl sicherheitsgerichteter Eingänge (digital, analog)
Kat 3
Anzahl sicherheitsgerichteter Ausgänge (digital, analog)
2 digital
Geberschnittstelle / Anschlussmöglichkeiten
Incremental, Resolver
Unterstützung redundanter Motion-Messaufnehmer, konfigurierbar
Sicherer Ausgang für die Motorhaltebremse
Funktionen zur sicheren logischen Verknüpfung von Signalen Sensoren und Aktoren
Diagnose für Motion / Antriebstechnik (Betriebsverlauf)
Fehlerspeicher, Display

Stopp-Funktionen (Angabe mit erreichbaren max. Sicherheits- bzw. Performance-Level)

Sicher abgeschaltetes Moment - Safe Torque Off (STO)
Sicherer Stopp 1 - Safe Stop 1 (SS1)
Sicherer Stopp 2 - Safe Stop 2 (SS2)

Externe Funktionen für sicheres Stillsetzen

Externe mechanische Bremse
Externe elektrische Bremse
Externe Schützansteuerung

Vorbereitete Ethernet bzw. Feldbus-Ankopplungen

AS-i safety at work
CANopen-Safety
openSAFETY basierend (Powerlink, Profinet, Sercos III, …)
Interbus Safety
Profisafe über Profibus
Safeethernet
SafetyBus p
Sercos safety

Firma

Yaskawa Europe GmbH

Firmenportrait