Automatisierungstechnik

Offen für eine grenzenlose Automatisierung Automatisierung Im Vergleich zur Informations- erweist sich die Automatisierungstechnik als deutlich konservativer, denn hier werden neue Technologien langsamer eingeführt. mehr...

Industrielle IT

Eine offene Architektur für MES-Aufgaben Industrielle IT In einer Fabrik der Zukunft gilt es, alle notwendigen Daten für ein digitales Abbild der Fertigung zu erfassen. mehr...

Robotik

Wie Phoenix aus der Asche Robotik Als Erstausrüster versorgt die Firma Presswerk Struthütten die Automobilindustrie mit Edelstahlprodukten für Abgasanlagen, darunter z.B. SCR-Module für Transporter mit Euro6-Zulassung. mehr...

Smart Home und intelligente Alarmanlagen Gebäudetechnik Google startet mit den 'Nest'-Produkten auf dem deutschen Markt und schiebt damit das Thema Smart Home weiter an. mehr...

Bildverarbeitung

Auf der Zielgeraden Bildverarbeitung Immer größere Sensoren mit immer höheren Auflösungen und Bildraten führen zu immer höheren Ansprüchen an die Schnittstellentechnologie und Verkabelung. mehr...

Schaltschrankbau

Durchbruch in der Kabeldurchführung Schaltschrankbau Im Maschinenbau, bei Sondermaschinen und vielen weiteren Industrieanwendungen steigen die Anforderungen an die Variabilität der Schaltschrankkonfektionierung. mehr...

Willkommen im Steuerparadies

27.03.17  –  Automatisierung

Mit Codesys-programmierbaren Block-I/O-Modulen geht Turck den nächsten Schritt auf dem Weg der Dezentralisierung von Maschinenintelligenz. Hans Turck GmbH & Co. KG

Warum halten immer mehr Menschen ihr Smartphone beim Telefonieren vors Gesicht? Weil sie es können. Auf alle, die mit Spiralkabel am Ende eines Telefonhörers aufgewachsen sind, mag das albern wirken, aber man muss zugestehen, dass es heute nicht mehr zwingend notwendig ist, das Gerät beim Telefonieren ans Ohr zu halten. Sobald die Lautsprechfunktion oder Kopfhörer benutzt werden, kann man das Gerät auch vor die Augen halten und dabei sogar noch Texte lesen. Auch für die immer beliebtere Praxis des wechselseitigen Versendens von Tonaufzeichnungen mit Messenger-Diensten ist es eher hinderlich, das Gerät ans Ohr zu halten. mehr...












Smarte Rollen

01.09.17  –  Robotik
Bild: Rulmeca Germany GmbH

Durch intelligente Fördertechnik, die bedarfsgerecht und präzise zuführt, lässt sich beispielsweise ein Vision-System zur Erkennung des Förderguts auf dem laufenden Band einsparen. mehr...









Aufeinander abgestimmt

01.09.17  –  Automatisierung
Bild: Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG

Für Positionier- und Handling-Anwendungen müssen industrielle Motion-Control-Lösungen viele Anforderungen erfüllen: Sie sollten robust und zuverlässig sein, ebenso unerlässlich ist Genauigkeit bis in den Sub-Mikrometerbereich und eine exakte Reproduzierbarkeit der Positionen. mehr...