Anzeige

Studie IR-Kamera-Markt 2023

Bild: Flir Systems, Inc.Bild: Flir Systems, Inc.

Die Größe des Infrarotkamera-Marktes, der 2015 mit 3Mrd.US$ bewertet wurde, wird voraussichtlich bis 2023 6,8Mrd.US$ übersteigen. Die Einführung neuer Technologien, die Funktionen wie integrierte visuelle Bildgebung und Automatisierung bieten, wird in den kommenden sechs Jahren zu einer verstärkten Marktnachfrage führen. Nordamerika hält derzeit den größten Anteil und wird den Markt voraussichtlich weiter dominieren, wobei das Umsatzziel bis 2023 2,5Mrd.US$ erreichen soll.

Global Market Insights Inc.

Dieser Artikel erschien in inVISION News 11 2020 - 25.03.20.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.invision-news.de