Gebäudetechnik

powered by

Ob Smart Home oder Solar Panels, hier finden Sie die wichtigsten Produkte für Ihr Gebäude. So gewinnen Sie schnell den Überblick über die relevanten Marktteilnehmer und deren Lösungen.Die übersichtliche Unterteilung in sechs Kategorien hilft Ihnen einfach auf die passende Lösung für Ihre Anwendung zu treffen. Innerhalb der Kategorien finden Sie die jeweiligen Produktkataloge. Weitere Informationen über den Hersteller, Fachartikel über das Produkt, Videos und Animationen, Datenblätter - auch als PDF und Features wie Direktanfrage oder „ähnliche Produkte“ helfen Ihnen bei der fundierten Entscheidungsfindung. Probieren Sie es aus – es ist ganz einfach.

Planung & Installation

Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

CAD/CAE - Software für Elektroplanung und Installation

Ein wichtiges Hilfsmittel bei der Planung und Dokumentation elektrischer Anlagen bildet die CAD/CAE Software. Verschiedene Pläne und Berechnungen zum Stromlauf und Anlagenaufbau helfen sowohl bei der Installation als auch bei späteren Erweiterungen oder der Instandhaltung und Wartung. Neben generierten Kabel- und Materiallisten gibt es eine integrierte Kostenkalkulation oder zumindest eine Schnittstelle zu Kalkulationsprogrammen. Die verschiedenen Softwarepakete unterscheiden sich insbesondere im Einsatz für bestimmte Anwendungen wie z.B. der Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik sowie durch weitere Zusatzmodule z.B. für den Schaltschrankaufbau oder der Flucht-, Rettungs- und Feuerwehrplanerstellung usw.

Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Unterbrechungsfreie Stromversorgungen (USV)

Bei kontinuierlichen Produktionsprozessen, wichtigen Versorgungseinrichtungen oder Kommunikationsverbindungen können Störungen in der Energiezufuhr beträchtliche Schäden zur Folge haben. Die elektrischen Störungen entstehen z.B. durch längere Stromausfälle und Über- bzw. Unterspannungen in den Stromleitungen. Dagegen helfen angepasste Unterbrechungsfreie Stromversorgungen. Die Varianten reichen von kleinen Hutschienenmodellen über Rack- und Towergeräten bis zu Wandschränken, die zum Teil auch parallel geschaltet sein können. Die Bauartunterschiede zeigen sich im Betriebsverhalten und werden mit Offline USV, Netzinteraktive USV bzw. Online USV bezeichnet. Je nach Anforderung reichen die Überbrückungszeiten von wenigen Sekunden oder Minuten bis zu einigen Stunden. In diesem Zeitraum sind dann die Störungen verschwunden oder die Systeme in einen geordneten Zustand heruntergefahren worden.

Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG

Digital-Multimeter

Der Produktkatalog zeigt Digitalmultimeter zur Messung von elektrischen Größen in verschiedenen Bereichen der Elektrotechnik und Elektronik. Es sind sowohl Handmultimeter als auch Tisch- und USB-Messgeräte aufgeführt. Die Einsatzgebiete sind Handwerk und die Industrie. Die Messgeräte werden außerdem auch in der Ausbildung, in Schulen und Laboren verwendet.

Bild: h.team GmbH + Co. KG

Steckverbinder (Industrie-)

Aus den über 200 industriellen Steckverbindern unseres Produktkatalogs haben wir 53 Produkte in der Schutzart ab IP65 für diese Marktübersicht ausgewählt. Damit erfüllen diese Verbindungselemente eine grundlegende Anforderung für den indus-triellen Einsatz, bei dem raue Umgebungsbedingungen nicht ungewöhnlich sind.

Bild: esd electronics GmbH

Marktspiegel

Kabel und Leitungen

Die Unternehmen der folgenden Marktübersicht haben ein umfassendes Programm an Kabeln und Leitungen in ihrem Produktportfolio.

Bild: Harting Deutschland GmbH & Co. KG

Marktspiegel

Steckverbinder

Der Marktspiegel Steckverbinder unter der Kategorie Planung & Installation bietet einen Überblick über die unterschiedlichen Arten von Steckverbindern. Die Unterschiede bestehen in der Form (z. B. Rund-, Rechteck-, Winkelsteckverbinder), den physikalischen Eigenschaften (z. B. LWL-, Niedervolt-, Ex-geschützte, Koaxialer Steckverbinder) sowie der Anwendung (z.B. Motoranschluss-, Geräte-, Audio/HiFi-, Photovoltaik-Steckverbinder).

Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Marktspiegel

Klemmen

Bei einer Vielzahl elektrischer Anwendungen sind elektrische Leitungen entweder miteinander oder mit Sensoren und Aktoren verbunden. An den Schnittstellen von Energieeinspeisung und -verteilung kommen geeignete Verbindungselemente wie Klemmen zum Einsatz. Der Wunsch nach dauerhaften, aber auch leicht zu lösenden und wirtschaftlichen Verbindungen, führte zu Klemmen unterschiedlicher Bauart. Manche Nachteile einer Schraubenverbindung konnten mit neueren Entwicklungen wie Käfigzugfeder oder Push-In beseitigt werden.

Einfache Bedienung und exakte Wärmebilder

17.05.18

Alle, für die Inspektionen mit einer Wärmebildkamera zu ihrer täglichen Arbeit gehören, nehmen vermutlich auch ständig Feinjustierungen von Einstellungen vor, um ein möglichst präzises und detailliertes Bild zu erhalten.

Im Bausektor, in der Gebäudeautomation, bei der Elektrothermografie und bei der Untersuchung von Photovoltaikmodulen sind Wärmebildkameras zu einem wichtigen Werkzeug geworden. Wärmebilddrohnen suchen nach Fehlern, die den Ertrag einer Photovoltaik-Freiflächenanlage mindern können, und im Bereich der Elektroinstallation können Wärmebildkameras nicht nur Ausfälle vermeiden helfen, sondern auch Brandgefahren frühzeitig erkennen. Bei der Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten schätzen Profi-Thermografen natürlich ein Werkzeug, mit dem sie möglichst schnell arbeiten können. Dieser Herangehensweise kommt jetzt die 1-Touch-Level/Span-Funktion von Flir entgegen. mehr...



Touchbedienung für die Eingangstür

17.05.18
Bild: Adatis GmbH & Co. KG

Intelligente Gebäudeautomation beginnt bereits an der Türklingel. Neben privaten Ein- und Mehrfamilienhäusern können auch Betriebe und öffentliche Einrichtungen von einer variabel programmierbaren Kommunikationsanlage an der Eingangstür profitieren. mehr...



Mit Netz und doppeltem Boden

17.05.18
Bild: C.Ed. Schulte GmbH - Zylinderschlossfabrik

Die Cloudbasierte Schlüssel- und Schlossverwaltung von CESeasy sowie die Türsteuerung mit Smartphones über BLE reduzieren den Aufwand für den Anwender und sollen gleichzeitig den Bedienkomfort steigern. mehr...


Wohnbau 4.0 für die Gebäudeinstallation

17.05.18
Bild: Schneider Electric GmbH

Die Anforderungen an den modernen Wohnbau sind vielfältig: Die Vernetzung aller technischen Funktionen wie Beleuchtung, Jalousien, Heizung, Lüftung, Klima, Zutrittskontrolle, Videoüberwachung und Energieoptimierung sind wesentlich, zeitgemäßes Design, hohe Produktqualität, Bedienungskomfort und Anwendungssicherheit ebenso. mehr...


Sicherheit, Komfort und Effizient im Serverhotel

17.05.18
Bild: Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG

Für die Elektroinstallation seines neuen Gebäudekomplexes mit Rechenzentrum wünschte sich der Geschäftsführer des IT-Systemhauses Heidelberg IT, Matthias Blatz, eine schlüssige Gesamtlösung aus der Hand eines Herstellers. mehr...




Keine Qual der Wahl

17.05.18
Bild: Peaknx

Nicht nur die Abschaltung des terrestrischen TVs hat die (Fern)sehgewohnheiten des Publikums in den letzten Jahren stark verändert. mehr...






Empfangstechnik für die künstlichen Tropen

17.05.18
Bild: Tropical Islands

Auch eine Urlaubswelt kommt nicht ohne Fernsehen und Radio aus. In Europas größter tropischer Urlaubswelt, dem Tropical Islands in Brandenburg, 50km südlich von Berlin, wurde dazu eine moderne Empfangs- und Verteilanlage konzipiert und installiert. mehr...









Light + Building 2018

12.03.18
Bild: ©Pietro Sutera/Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Die Light + Building, weltgrößte Messe für Licht und Gebäudetechnik, öffnet vom 18. bis 23. März in Frankfurt am Main ihre Tore. mehr...