Gebäudetechnik

powered by

Ob Smart Home oder Solar Panels, hier finden Sie die wichtigsten Produkte für Ihr Gebäude. So gewinnen Sie schnell den Überblick über die relevanten Marktteilnehmer und deren Lösungen.Die übersichtliche Unterteilung in sechs Kategorien hilft Ihnen einfach auf die passende Lösung für Ihre Anwendung zu treffen. Innerhalb der Kategorien finden Sie die jeweiligen Produktkataloge. Weitere Informationen über den Hersteller, Fachartikel über das Produkt, Videos und Animationen, Datenblätter - auch als PDF und Features wie Direktanfrage oder „ähnliche Produkte“ helfen Ihnen bei der fundierten Entscheidungsfindung. Probieren Sie es aus – es ist ganz einfach.

Planung & Installation

Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

CAD/CAE - Software für Elektroplanung und Installation

Ein wichtiges Hilfsmittel bei der Planung und Dokumentation elektrischer Anlagen bildet die CAD/CAE Software. Verschiedene Pläne und Berechnungen zum Stromlauf und Anlagenaufbau helfen sowohl bei der Installation als auch bei späteren Erweiterungen oder der Instandhaltung und Wartung. Neben generierten Kabel- und Materiallisten gibt es eine integrierte Kostenkalkulation oder zumindest eine Schnittstelle zu Kalkulationsprogrammen. Die verschiedenen Softwarepakete unterscheiden sich insbesondere im Einsatz für bestimmte Anwendungen wie z.B. der Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik sowie durch weitere Zusatzmodule z.B. für den Schaltschrankaufbau oder der Flucht-, Rettungs- und Feuerwehrplanerstellung usw.

Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Unterbrechungsfreie Stromversorgungen (USV)

Bei kontinuierlichen Produktionsprozessen, wichtigen Versorgungseinrichtungen oder Kommunikationsverbindungen können Störungen in der Energiezufuhr beträchtliche Schäden zur Folge haben. Die elektrischen Störungen entstehen z.B. durch längere Stromausfälle und Über- bzw. Unterspannungen in den Stromleitungen. Dagegen helfen angepasste Unterbrechungsfreie Stromversorgungen. Die Varianten reichen von kleinen Hutschienenmodellen über Rack- und Towergeräten bis zu Wandschränken, die zum Teil auch parallel geschaltet sein können. Die Bauartunterschiede zeigen sich im Betriebsverhalten und werden mit Offline USV, Netzinteraktive USV bzw. Online USV bezeichnet. Je nach Anforderung reichen die Überbrückungszeiten von wenigen Sekunden oder Minuten bis zu einigen Stunden. In diesem Zeitraum sind dann die Störungen verschwunden oder die Systeme in einen geordneten Zustand heruntergefahren worden.

Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG

Digital-Multimeter

Der Produktkatalog zeigt Digitalmultimeter zur Messung von elektrischen Größen in verschiedenen Bereichen der Elektrotechnik und Elektronik. Es sind sowohl Handmultimeter als auch Tisch- und USB-Messgeräte aufgeführt. Die Einsatzgebiete sind Handwerk und die Industrie. Die Messgeräte werden außerdem auch in der Ausbildung, in Schulen und Laboren verwendet.

Bild: h.team GmbH + Co. KG

Steckverbinder (Industrie-)

Aus den über 200 industriellen Steckverbindern unseres Produktkatalogs haben wir 53 Produkte in der Schutzart ab IP65 für diese Marktübersicht ausgewählt. Damit erfüllen diese Verbindungselemente eine grundlegende Anforderung für den indus-triellen Einsatz, bei dem raue Umgebungsbedingungen nicht ungewöhnlich sind.

Bild: SAB Bröckskes GmbH & Co. KG

Marktspiegel

Kabel und Leitungen

Die Unternehmen der folgenden Marktübersicht haben ein umfassendes Programm an Kabeln und Leitungen in ihrem Produktportfolio.

Bild: Harting Deutschland GmbH & Co. KG

Marktspiegel

Steckverbinder

Der Marktspiegel Steckverbinder unter der Kategorie Planung & Installation bietet einen Überblick über die unterschiedlichen Arten von Steckverbindern. Die Unterschiede bestehen in der Form (z. B. Rund-, Rechteck-, Winkelsteckverbinder), den physikalischen Eigenschaften (z. B. LWL-, Niedervolt-, Ex-geschützte, Koaxialer Steckverbinder) sowie der Anwendung (z.B. Motoranschluss-, Geräte-, Audio/HiFi-, Photovoltaik-Steckverbinder).

Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Marktspiegel

Klemmen

Bei einer Vielzahl elektrischer Anwendungen sind elektrische Leitungen entweder miteinander oder mit Sensoren und Aktoren verbunden. An den Schnittstellen von Energieeinspeisung und -verteilung kommen geeignete Verbindungselemente wie Klemmen zum Einsatz. Der Wunsch nach dauerhaften, aber auch leicht zu lösenden und wirtschaftlichen Verbindungen, führte zu Klemmen unterschiedlicher Bauart. Manche Nachteile einer Schraubenverbindung konnten mit neueren Entwicklungen wie Käfigzugfeder oder Push-In beseitigt werden.

Smart Home und intelligente Alarmanlagen

23.03.17

Google startet mit den 'Nest'-Produkten auf dem deutschen Markt und schiebt damit das Thema Smart Home weiter an.

Das 'Internet of Things' ermöglicht es nicht nur, dass quasi jedes technische Gerät mit anderen technischen Geräten innerhalb eines Systems kommunizieren kann, sondern vor allem, dass die Geräte interagieren. Smart Home ist der Fachbegriff dafür. Auch die klassischen Bereiche der Alarmanlage und der Videoüberwachung haben von den Entwicklungen, die mit dem 'Internet of Things' einhergingen, maßgeblich profitiert. Plante man in der Vergangenheit beispielsweise die Anschaffung einer solchen Anlage, so musste sie meist schon im Bauprozess eines Gebäudes mit eingeplant werden. Der nachträgliche Einbau war - und ist es noch immer - mit hohen Kosten verbunden. mehr...


Obo Interview

21.06.17
Bild: OBO Bettermann Vertrieb Deutschland GmbH & Co. KG

Obo Bettermann, Industrieunternehmen für Elektroinstallationstechnik, hat Anfang des Jahres seinen Deutschlandvertrieb neu organisiert. mehr...


ZVEH-Jahrestagung 2017

28.06.17
Bild: ZVEH

Der Einfluss der Digitalisierung auf die Märkte der E-Handwerke und wichtige Themen der politischen Interessenvertretung bildeten die inhaltlichen Schwerpunkte der Jahrestagung des Zentralverbands der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) in Hamburg. mehr...



Rademacher bewegt mehr

21.06.17
Bild: Rademacher Geräte-Elektronik GmbH

Seit den Anfängen in der Platinenbestückung hat sich die im münsterländischen Rhede beheimatete Rademacher Geräte-Elektronik in eine High-Tech-Schmiede verwandelt, die immer wieder mit Neuentwicklungen von sich reden macht. mehr...




Vom Licht aus dem Halbleiter bis zur Digitalisierung des Lichts

21.06.17
Bild: licht.de

In der vergangenen Dekade war die Geschwindigkeit des technologischen Fortschritts in der Lichttechnik rasant: LEDs erobern nahezu alle Lichtanwendungen, OLEDs leuchten in Smartphone-Displays und Human Centric Lighting stellt den Menschen und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt moderner Beleuchtung. mehr...


Smart Home-Alarmanlage

21.06.17
Bild: Lupus

Die Lupusec XT3 ist ein innovatives System für Gebäudesicherheit, Videoüberwachung und Smart Home-Steuerung des deutschen Unternehmens Lupus-Electronics. mehr...






Mehr Demokratie im Wohnzimmer

09.02.17
Bild: MAS Elektronik AG

Was früher einmal die Stereoanlage und der Fernseher mit festen Einschaltzeiten waren, hat sich im Laufe der Jahre zu einem mannigfaltigen Angebot an Geräten und Inhalten gemausert, welches unseren Alltag daheim zu jeder Stunde bereichert. mehr...






Dr. Wald Siskens:

09.02.17
Bild: EnOcean GmbH

Die Firma EnOcean, Entwickler batterieloser Funktechnologie, bietet seine Funkmodule und White-Label-Produkte seit Kurzem unter der neuen Produktmarke 'Dolphin - Self-powered IoT by EnOcean' an. mehr...


Intelligente IP-Video-sicherheitslösungen

21.03.17
Bild: Mobotix AG

In Deutschland sind die Einbruchszahlen sowohl in Unternehmen als auch in privaten Häusern in den letzten fünf Jahren um mehr als 30 Prozent gestiegen, wie der Einbruch-Report 2016 des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft belegt. mehr...



Kleine Bauweise, großes Nutzerformat

23.03.17
Bild: Slat GmbH

Die kompakten Safe-DC-USVs von Slat haben eine integrierte Longlife-LiFePO4-Batterie und werden in unmittelbarer Nähe der zu versorgenden Steuerkomponenten im Schaltschrank installiert. mehr...