Servomotor mit sehr niedrigem Rastmoment

Bild: Carl Cloos Schweißtechnik GmbH
Die Servomotoren der neuen DSH1-Reihe erreichen mit ihren sehr guten Regeleigenschaften eine hohe Qualität und Genauigkeit wie sie z.B. für spezielle Schweißnähte oder für reproduzierbare Prozesse bei Etikettendruckmaschinen erforderlich sind

Baumüller hat mit der neuen DSH1-Baureihe seine Servomotorenpalette um Hochpräzisionslösungen ergänzt. Sie haben ein sehr niedriges Rastmoment und erreichen besonders in Verbindung mit der Antriebselektronik des Herstellers eine hohe Regelgüte.

Bild: Panasonic Automotive & Industrial SystemsBild: Panasonic Automotive & Industrial Systems

Die DSH1-Motoren sind speziell auf Laufruhe hin entwickelt worden. Typische Einsatzfelder liegen z.B. im Handling- und Roboterbereich. Die neuen Motoren integrieren sich in die aktuelle DS-Servomotorenproduktpalette, die mechanischen Schnittstellen und die Anschlusstechnik sind analog zu den bestehenden Modellen ausgeführt. Je nach Anforderung kann damit der passende Servomotor eingesetzt werden, ohne dass Adaptionen bei Mechanik oder Anschlusstechnik vorzunehmen sind. Der maximale Drehzahlbereich der DSH1-Servomotoren, die in den Baugrößen 45 bis 100 verfügbar sind, liegt bei bis zu 6.000U/min bei Nennleistungen in der selbstgekühlten Ausführung bis 10kW.

Baumüller Holding GmbH & Co. KG

Dieser Artikel erschien in SPS-MAGAZIN 1+2 2017 - 10.02.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de