7.936 Kanälen mit 31 Modulen

Bild: G.M. International srlBild: G.M. International srl
Das HART System ist für SIL 3-Anwendungen nach IEC61508 und IEC61511 zertifiziert.

Durch die Integration von Multiplexeinheiten im Segment Koppler (TB-D5001-HRT) benötigt das System nur ein Modem 5700 zur Steuerung von 256 Kanälen, so dass bis zu 7.936 Kanäle mit nur 31 Modulen angesteuert werden können. Das HART Multiplexersystem reduziert die Anzahl der benötigten Multiplexermodule um 465. Die Kommunikationsgeschwindigkeit liegt bei 115.200bps, verglichen mit dem Standard von 38.400bps anderer Systeme auf dem Markt.

G.M. International srl

Dieser Artikel erschien in SPS-MAGAZIN Process Automation 2017 - 17.04.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de