Telefon: +49 21141553-104

www.rockwellautomation.de


I/O-Plattform für Ex-Bereiche

Bild: Rockwell Automation GmbHBild: Rockwell Automation GmbH

Die I/O-Plattform Allen-Bradley-Ex der Serie 1719 von Rockwell Automation dient dazu, im explosionsgefährdeten Bereich eingesetzte Geräte über Ethernet/IP in das Connected Enterprise einzubinden. Sie ermöglicht den Datenzugriff auf Feldgeräte und eine leichtere Steuerung von Prozessabläufen. Als Bestandteil des Prozessleitsystems PlantPax erlaubt sie die Überwachung von Betriebsabläufen und kommuniziert mit dem Prozessleitsystem oder anderen Automatisierungssystemen. Das sorgt für einen nahtlosen Informationsfluss über die gesamte Werks- und Geschäftsebene hinweg. Die I/O-Plattform ist zudem in die Studio-5000-Designumgebung integriert. Zusätzlich ermöglicht es ein Ethernet/IP-Device-Level-Ring-Adapter, die Netzwerkverfügbarkeit zu verbessern, während ein optionales N+1-Netzteil für Redundanz in der Stromversorgung sorgt.

Rockwell Automation GmbH

Dieser Artikel erschien in 12 2017 - 04.04.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de

Firmenportrait