Flexibles Achssystem für komplexe Verfahrwege

Bild: Hiwin GmbHBild: Hiwin GmbH
Das Achssystem HS2 von Hiwin ist belastbar, zuverlässig und variabel.

Das flexible Achssystem HS2 von Hiwin besteht aus der Doppelachse HD in X-Richtung sowie der Riemenachse HM-B in Y-Richtung und realisiert komplexe Verfahrwege in zwei Dimensionen schnell und positionsgenau. Denn der Hub ist in beide Achsrichtungen Millimeter für Millimeter frei wählbar. Großzügig ausgelegte Energieketten sind zudem kompakt und platzsparend in das Komplettsystem integriert, um Raum für die Versorgungsleitungen zu schaffen.

Hiwin GmbH

Dieser Artikel erschien in ROBOTIK UND PRODUKTION 3 2017 - 07.09.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.robotik-produktion.de