3. Technologieforum Bildverarbeitung

Bild: Stemmer Imaging GmbHBild: Stemmer Imaging GmbH

"Komprimierter kann man sich über die derzeitigen technischen Entwicklungen in der Bildverarbeitung nicht informieren als auf dieser Veranstaltung", so lautete das Fazit eines Teilnehmers nach dem letzten Technologieforum Bildverarbeitung. Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen führt Stemmer Imaging in Zusammenarbeit mit der European Imaging Academy im Infinity Munich Hotel Unterschleißheim nun die dritte Auflage des Technologieforums Bildverarbeitung durch. Am 17. und 18. Oktober 2017 können sich die Teilnehmer in über 50 Expertenvorträgen über aktuelle technische Entwicklungen in der Bildverarbeitung informieren. Da jeweils fünf Vorträge parallel angeboten werden, können die Teilnehmer bereits im Vorfeld individuell auswählen, welche Präsentationen sie am meisten entsprechen. Zudem zeigen knapp 50 Bildverarbeitungsunternehmen im Rahmen einer begleitenden Tischausstellung ihre neuesten Produktentwicklungen.

Stemmer Imaging GmbH

Dieser Artikel erschien in SPS-MAGAZIN 9 2017 - 07.09.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de