Anzeige

Telefon: 0049/800161616-4

www.ifm.com


3D-Volumenkontrolle von segmentierten Behältern

Bild: IFM Electronic GmbHBild: IFM Electronic GmbH

Das 3D-Visionsystem von IFM dient zur Überprüfung der homogenen Bestückung von segmentierten Behältern mit zähen Massen wie Teigen oder Pasten. Es arbeitet unabhängig von Verschmutzung, Farbe und Beschichtung und sorgt für die Reduktion von Abfall sowie Ausfallzeiten. Eine schrittweise geführte Parametrierung ermöglicht ein einfaches Einlernen und Umschalten von verschiedenen Formen, Sets und Formaten. Leerzustand und Überfüllung sind dabei getrennt detektierbar.

ifm electronic gmbh

Dieser Artikel erschien in inVISION 1 (März) 2020 - 17.03.20.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.invision-news.de

Firmenportrait