Anzeige

Elektroexporte in Drittländer im Januar

Bild: Destatis und ZVEI-eigene BerechnungenBild: Destatis und ZVEI-eigene Berechnungen

@Grundschrift Weiß:Die deutschen Elektroausfuhren in die Länder außerhalb Europas konnten im Januar 2019 ihren entsprechenden Vorjahreswert mit 6,3Mrd.? um 3,3% übertreffen. Besonders kräftig zogen die Exporte nach Thailand (+35,2% auf 100Mio.?) und Japan (+22,7% auf 316Mio.?) an. Während die Branchenlieferungen in die USA im Januar um 13,9% auf 1,6Mrd.? wuchsen, gingen die Ausfuhren nach China leicht um 0,8% auf 1,7Mrd.? zurück. Rückgänge gab es zu Jahresbeginn sowohl im Geschäft mit Taiwan (-20,8% auf 195Mio.?) als auch Malaysia (-7,9% auf 186Mio.?) und Indien (-1,2% auf 179Mio.?).

ZVEI e.V.

Dieser Artikel erschien in Automation Newsletter 12 2019 - 28.03.19.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de