WISE-5800 Serie - I/O Controller

ICPDAS-EUROPE GmbH

Details

Die Datenlogger der WISE-5800 Serie eignen sich für die Fernüberwachung und -kontrolle von industriellen Applikationen. Sie sind einfach über webbasiertes User Interface zu konfigurieren und es ist keine Programmierung erforderlich. Die Besonderheit der WISE-5800 Serie aus dem Hause ICPDAS ist die integrierte „IF-THEN-ELSE Rule Engine“. Ohne zusätzliche Software können bis zu 36 Abhängigkeitsregeln zwischen Ein- und Ausgängen sowie Funktionen festgelegt werden. Ein weiteres Highlight ist die integrierte Datenlogger-Funktion. Hiermit können Daten von der Feldebene zeitgesteuert oder getriggert gespeichert und per FTP übertragen werden.

Produktbeschreibung

Produktname
WISE-5800 Serie - I/O Controller
Produkteinführung
2012
Gerätetyp
Schaltschrankeinbau
Breite
91 mm
Höhe
123 mm
Tiefe
52 mm

Datenlogger Gerätebeschreibung

Art der Stromversorgung
+12 ~ +48 VDC
Schutzart (IPxx)
IP40;
Maximale interne Speicher-Kapazität in Byte
768 KB SRAM, 512 KB Flash
Verwendete interne Speichermedien
SRAM, Flash, EEPROM, NVRAM
Maximale externe Speicher-Kapazität
4GB microSD Card
Verwendete externe Speichermedien
SD Card
Verwendete Speicherformate
Datalog
Verhalten bei vollem Messdatenspeicher
Daten-Download
Echtzeituhr vorhanden

Eingangskanäle

Anzahl + Auflösung der Eingangskanäle digital
16
Anzahl + Auflösung der Eingangskanäle analog
6
Gemischte digital/analog-Aufzeichnung

Mögliche Belegung der Eingangskanäle mit Messgrößen:

Strom
Spannung
Thermoelement
Pt100
Konfigurierung über einen PC möglich

Ausgänge und Kommunikation

Digitalausgänge
8
Schnittstellen: RS232
1
Schnittstellen: RS485
1
Andere Schnittstellen
RJ45
Ethernet
AS-Interface
CANopen / DeviceNet
Modbus
Profibus-DP
Datenübertragung über Funk / GSM / Modem
FTP, Email, SMS

Anzeige- und Bedienung

LED-Anzeige
für Betriebsstatus
Display am Gerät vorhanden

Ergänzende Besonderheiten

Einsatzbereiche
Gebäudeautomation, Maschinenautomation, Fabrikautomation, Fernüberwachung

Firma

ICPDAS-EUROPE GmbH