MOVI-C MOVIDRIVE system

SEW EURODRIVE GmbH & Co. KG

Details

MOVI-C ist der neue Automatisierungsbaukasten von SEW-Eurodrive und bietet mit den vier Bausteinen Engineering-Software, Steuerungstechnik, Umrichtertechnik und Antriebstechnik die Komplettlösung für Ihre Automatisierungsaufgaben.

Kernfeatures:
- Ein Umrichter für alle SEW-Motortypen
- Durchgängig von der Steuerung bis zum Motor
- Einkabeltechnologie mit volldigitaler Motorschnittstelle bis 200m Kabellänge
- Sicherheitstechnik STO PLe standardmäßig integriert, optional erweiterbar
- Geberprotokoll HTL/TTL/Sin-Cos/Resolver standardmäßig unterstützt
- Einfachste Inbetriebnahme und intuitive Bedienung
- MOVISUITE: eine Software für alles
- MOVIKIT Technologiemodule für Parametrierung anstatt Programmierung

Allgemeine Produkteigenschaften

Produktname
MOVI-C MOVIDRIVE system
Produkteinführung
2017
Kompakte Antriebseinheit
Modulare Antriebseinheit
Motorintegrierte Antriebseinheit
Gehäuseschutzart (IP xx)
IP10; IP20;
Anwendungsschwerpunkt
Fördersysteme; Handling- und Montagesysteme; Kunststoffmaschinen; Robotik; Schneidemaschinen; Textilmaschinen; Wickelmaschinen; Verpackungsmaschinen;

Elektrische Kenngrößen

Leistungsbereich regelbarer Servomotoren von [kW]
0,55 kW
Leistungsbereich regelbarer Servomotoren bis [kW]
315 kW
Anschlussspannung AC von [Phasen; Spannung; Frequenz]
380 V
Anschlussspannung AC bis [Phasen; Spannung; Frequenz]
500 V
Anschlussspannung DC von [V]
24 V
Anschlussspannung DC bis [V]
24 V
Abgabestrom von [A]
2 A
Abgabestrom bis [A]
588 A

Unterstützte Motortypen

Synchron Servomotoren
Asynchron Servomotoren
DC-Motoren
EC-Motor
Linearmotoren
Torquemotoren
Schrittmotor
weitere
LSPM

Rückführsysteme

Inkrementalgeber
Singleturn-Drehgeber
Multiturn-Drehgeber
Sin-Cos-Geber
Resolver
Hallsensor

Positionierung

Statische Positionierung
Dynamische Positionierung
Mehrachsensysteme
Sonderfunktionen
MOVIKIT Technologiemodule
Funktionsbausteine zur Integration des Servoreglers in die Steuerung
Siemens TIA GSDML, SEW MOVI-C Controller
Motion Control-Bausteine nach PLCopen

Verfügbare Sicherheitsfunktionen

Sicherer Halt
Sicherer Betriebshalt
Sicher reduzierte Geschwindigkeit

Ein-/ Ausgänge

Digitale Eingänge
8
Digitale Ausgänge
4
Analoge Eingänge
optional
Analoge Ausgänge
optional

Kommunikation

CANopen / CANsync
DeviceNet
Interbus
Modbus
Profibus-DP
Sercos
Industrial Ethernet (Protokollvarianten)
EtherCAT;
Video
https://www.sew-eurodrive.de/produkte/movi-c-automatisierungsbaukasten/movi-c-automatisierungsbaukasten.html

Firma

SEW EURODRIVE GmbH & Co. KG