Details

NI CompactRIO ist ein rekonfigurierbares Embedded-Steuer-, -Regel- und -Datenerfassungssystem. Zur robusten Hardware des CompactRIO-Systems gehören I/O-Module, ein rekonfigurierbares FPGA-Chassis und ein Embedded-Controller. CompactRIO wird mit den grafischen Programmierwerkzeugen in NI LabVIEW programmiert und kann in verschiedenen Anwendungen zur Embedded-Steuerung, -Regelung und -Überwachung eingesetzt werden.

SPS-Beschreibung

Produktname
CompactRIO
Breite
171
Höhe
58
Tiefe
88
Bauweise (modular / kompakt, erweiterbar)
kompakt/modular erweiterbar
Modulare Ausbaumöglichkeit (max. E/A)
beliebig erweiterbar
Hutschienenmontage
Prozessor
400 MHz RT Prozessor
Programmspeicher-Typ
Flash, RAM gepuffert
Speicher-Kapazität
512000
Max. Programmlänge
Vom Speicher abhängig
Betriebsspannung DC
9-30V
Datenerhalt mit Batterie
Programm wird im Flash gespeichert
Betriebstemperaturbereich von
-20
Betriebstemperaturbereich bis
50
Zulassungen
CE
Produkteinführung
http://www.ni.com/compactrio/whatis/d/
Einsatzschwerpunkte
Maschinenbau, Fertigungsautomatisierung, Anlagenbau, Verfahrenstechnik, Fahrzeugautomatisierung, Gebäudeautomation, Wasserwirtschaft

Ein- / Ausgabe

Schnellste E/A-Durchschaltzeit (in µs)
25 nx
Anzahl zentraler Eingänge (digital) von
0
Anzahl zentraler Eingänge (digital) bis
0
Anzahl zentraler Ausgänge (digital) von
0
Anzahl zentraler Ausgänge (digital) bis
0
Ausgangsspannung in VDC
60
Ausgangsstrom
+/-1 A pro Kanal
Schaltgeräte: Relais / Transistor / Triac
Relais
Anzahl zentraler Eingänge (analog) von
0
Anzahl zentraler Eingänge (analog) bis
0
Anzahl zentraler Ausgänge (analog) von
0
Anzahl zentraler Ausgänge (analog) bis
0
Auflösung Eingänge in Bit
8
Eingangssignale für analoge Eingänge
0-5V, ±5V, 0-10V, ±10V, 0-20mA, 4-20mA, Pt100, Pt100
Ausgangssignale für analoge Ausgänge
0-10V, ±10V, 0-20mA, 4-20mA

Verarbeitung

Steuerungsbefehlsvorrat
LabVIEW
Weitere Operationen (neben log., arithm., vergl.)
Externe Bibliotheken
Zähler-Anzahl (HW)
Abhängig von Modulen
Zähler-Anzahl (SW)
Beliebig
Zeitstufen
Durch Software beliebig festzulegen
Echtzeituhr
Alarmverarbeitung

Zusatzmodule

PID-Regelung
Intern
Anzahl Regelkreise
Beliebig
Positionierung
Weitere Funktionsbaugruppen
Pt100, Thermoelemente, DMS, PWM-Ausgänge und beliebige weiter

Programmierung

Spracherweiterungen, Hochsprachen bzw. andere Sprachen
LabVIEW
Programmiergerät
PC
Betriebssystem der Programmierumgebung (Programmierplattform)
Linux, 2000, XP, Windows 7, Windows 8
Name der Programmiersoftware
LabVIEW
Art der Dokumentation der erstellten Steuerungs-Programme
Ausdruck, Flussdiagramm

Testmöglichkeiten

Breakpoint
Einzelschritt
Forcen

Diagnosefunktionen

E/A-Überwachung
Drahtbruchprüfung Ausgang
Ferndiagnose
Programmfehler-Meldung
Druch Software definierbar

Kommunikation

Schnittstellen: Ethernet
1
Schnittstellen: weitere
moudlar erweiterbar
CANopen
DeviceNet
Modbus
Profibus-DP
Industrial Ethernet-Kommunikationsprotokolle
EtherCAT, Modbus-TCP, EtherNet/IP, Profinet
Andere Feldbusse
CANopen, DeviceNet, Modbus, Profibus-DP

Preis des Grundgeräts

Preis des Grundgeräts
1249

Firma

National Instruments Germany GmbH




Bild: National Instruments Germany GmbH
Softwaredesignter Controller

National Instruments bietet den softwaredesignten Controller NI cRIO-9068 an, in den Technologien wie die Zynq-7020-All-Programmable-SoC-Technologie von Xilinx, die einen Dual-Core-Prozessor Cortex-A9 von ARM und einen Xilinx-7-FPGA kombinier integriert sind. mehr...



Bild: National Instruments Germany GmbH
Die Big Data Kluft überwinden

Der Wettbewerb, Marktgegebenheiten und Innovationen verlangen von Unternehmen, dass sie die Personen, Prozesse und Technologien evaluieren, die für die Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen eingesetzt werden. mehr...





Firmenportrait