PowerXL DC1

Eaton Electric GmbH

Details

Die Frequenzumrichter der Reihe DC1 sind besonders für die einfache Frequenzsteuerung von Drehstrommotoren im zugeordneten Leistungsbereich von 0,37 (bei 230 V) bis 1,1 kW (bei 400 V) sowie von Wechselstrommotoren im zugeordneten Leistungsbereich von 0,37 bis 1,1 kW (bei 230 V) geeignet. In kompakter und robuster Bauform sind die Geräte der Reihe DC1 in drei Baugrößen (FS1, FS2, FS3) sowie in den beiden Schutzarten IP20 und IP66 aufgebaut. Für die Schutzart IP66 ist auch eine Ausprägung mit Netzschalter und Bedienelementen für eine Vor-Ort-Steuerung erhältlich. Die Frequenzumrichter DC1 sind aufgrund ihrer einfachen Handhabung, ihrer innovativen Technologie und hohen Zuverlässigkeit besonders für allgemeine Verwendungszwecke geeignet. Der integrierte Funkentstörfilter und die flexible Schnittstelle erfüllen dabei wichtige Bedürfnisse des Maschinenbaus zur Optimierung von Fertigungs- und Herstellungsprozessen.Die PC-gestützte Parametriesoftware sorgt für Datensicherheit und reduziert den Zeitaufwand bei der Inbetriebnahme oder Wartung. Das umfangreiche Zubehör erhöht zusätzlich die Flexibilität in allen Anwendungsbereichen.

Produktbeschreibung

Produktname
PowerXL DC1
Produkteinführung
2012
Einsatzschwerpunkt
Pumpen, Lüfter, Fördereinrichtungen, Maschinenbau, Transporttechnik

Ansteuerbare bzw. regelbare Motortypen:

Asynchronmotor
Synchronmotor
Reluktanzmotor
Getriebemotor
Andere ansteuerbare bzw. regelbare Motortypen
PM Motoren, BLDC Motoren; SynchRel Motoren
Integrierter / externer Umrichter
externer Umrichter
Leistungsbereich von [kW]
0,37 kW
Leistungsbereich bis [kW]
22 kW
Anschluss-Spannung 1-phasig von [V]
110
Anschluss-Spannung 1-phasig bis [V]
240
Anschluss-Spannung 3-phasig von [V]
240
Anschluss-Spannung 3-phasig bis [V]
480
Ausgangs-Spannung 1-phasig von [V]
110
Ausgangs-Spannung 1-phasig bis [V]
240
Ausgangs-Spannung 3-phasig von [V]
240
Ausgangs-Spannung 3-phasig bis [V]
480
Ausgangsstrom von [A]
2,2
Ausgangsstrom bis [A]
46 A
Stellbereich für Frequenz von [Hz]
0 Hz
Stellbereich für Frequenz bis [Hz]
500 Hz

Regelverfahren:

U/f-Kennliniensteuerung
Vektorregelung
sensorlos
Maximale eingeschränkte Überlastfähigkeit [%]
175
Maximale eingeschränkte Überlastfähigkeits-Dauer [s]
2 s
Bremsfunktionen
DC Bremse, Bremschopper
Bremschopper bis [kW]
22 kW
Schutzart von
IP20/NEMA 0
Schutzart bis
IP66/NEMA 4X
Überwachungsfunktionen
Über-/Unterspannung, Überstrom, Übertemperatur, Erdschlussschutz, Phasenausfallschutz, Unterlastschutz

Mögliche Drehgeber:

Digitaleingänge
4
Digitalausgänge
1
Analogeingänge
2
Analogausgänge
1

Integrierte Schnittstellen:

RS485
andere
Modbus RTU, CANopen

Feldbus- bzw. Kommunikationsschnittstellen:

Ethernet
CANopen
Modbus
andere
SmartWire-DT
Ansteuerung durch SPS
Bedieneinheit am Umrichter
Prüfungen und Zulassungen
CE, cUL, UL, c-Tick, Ukr Sepro, EAC
Automatisierungs-/Technologiefunktionen
PI, Rampengenerator, Schlupfkompensation, Spin-Start
Engineering-Software
Eaton drivesConnect
Zugriff auf technische Daten, Zeichnungen
www.eaton.eu

Firma

Eaton Electric GmbH