Details

Die BookSize-Produktlinie von MSC stellt die Brücke zwischen einem Desktop Computer und Industrie-PCs dar. Der leistungsfähige Box PC B1-Q170 weist das Booksize-Format von 330 x 206 x 88 mm auf. Ausgelegt für den Betrieb unter rauen Umgebungsbedingungen, kann der staubgeschützte Rechner im 24/7-Dauerbetrieb an 365 Tagen im Jahr eingesetzt werden. Die verbauten Schlüsselkomponenten stellen eine hohe Qualität und lange Verfügbarkeit sicher und garantieren eine lange Lebensdauer des Industrie-PCs.

Gefertigt werden die Industriesysteme in der hochautomatisierten Produktionsstätte der MSC in Freiburg, die für Klein- und Großserien ausgelegt ist. Damit kann die modulare BookSize-Familie zeitnah und kostenoptimiert auf die Anforderungen einer speziellen Anwendung des Kunden optimiert werden.

Das Remote Diagnostic Tool ReDi 1 von MSC Technologies ermöglicht eine zustandsorientierte Wartung (predictive maintenance) aller Skylake-basierenden Systeme der MSC. ReDi 1 überwacht kontinuierlich alle systemkritischen Betriebsparameter, um mögliche Störungen des robusten Rechners frühzeitig zu erkennen. Um die Wartbarkeit des B1-Q1700 Box PCs zu erhöhen, lässt sich z.B. die Luftfilterkassette im Betrieb einfach austauschen.

Rechnerbeschreibung

Produktname
BookSize B1-Q170
Einsatz
Embedded System; Steuerung;
Gehäusetyp
Box-PC; Kompaktgehäuse; Tischgehäuse;
Gehäuseart
Box-/Book/Kompakt-PC-Gehäuse
Gehäusematerial
verzinkter Stahl
Kundenspezifische Gehäuse möglich
Montageart
Standfuss;
Breite
330 mm
Höhe
88 mm
Tiefe
206 mm
CPU-Board
Embedded CPU Board
Prozessor/Prozessoren
Intel 6th Generation ( Skylake)
PC-Bus Zugriff
Motherboard
Bussystem
PCIe;
Arbeitsspeichergröße Grundausstattung
8 GB
Arbeitsspeichergröße Maximalausstattung
32 GB
Speichertyp
SDRAM
Massenspeicher
Flash; HD; Wechselmedien;
Festplattengröße Grundausstattung
500 GB
Festplattengröße Maximalausstattung
2 TB
Nichtrotierende Massenspeicher serienmäßig
Nichtrotierende Massenspeichergröße ab
64 GB
Maximale nichtrotierende Massenspeichergröße
512 GB
Zugang zu den Schnittstellen
Front;
Anzahl freier Steckplätze für PCI-Express-Karten
1
Anzahl freier Steckplätze für andere Karten
2
Netzteilleistung
150 W
Spannungsversorgung AC min.
90 V
Spannungsversorgung AC max.
265 V
Redundante Stromversorgung
Integrierte Unterbrechungsfreie Stromversorgung

Onbord-Schnittstellen in Grundausstattung

Grafikchip
DVI
Ethernet
2
USB
8
seriell
2
PS/2
1
PCMCIA
Firewire
IrDA
Gameport
Soundkartenschnittstellen
sonstige
CAN to USB or GPIO

Industrietauglichkeit

Arbeitsbereich von
0 °C
Arbeitsbereich bis
45 °C
Temperaturgrenze einstellbar
Kühlung erfolgt intern/extern
intern;
Lüfterloser Betrieb möglich
Lüfterdrehzahl geregelt
Prüfungen (GS/DIN/VDE)
CE

Zusatzeinrichtungen zur Überwachung/Diagnose

Watchdog für den Bootvorgang
Watchdog für laufenden Betrieb
Überwachung der Gesamtspannung
Überwachung Karten-Einzelspannung
Überwachung der Temperatur
Überwachung von Netzwerkzugriffen
Diagnose/Statusanzeige
Betriebsstundenzähler

Service

Gewährleistungsdauer
24 Monate
Nachlieferung von Originalteilen (garantierter Zeitraum) in Jahren
auf Anfrage
Geografische Reichweite des Service
Deutschland; Europa;
Betriebssystem-Support
Windows 7, Windows 10 Enterprise LTSB

Marktpräsenz

Markteinführung des IPCs
2017
Letztes Produkt-update
2017
Langzeitverfügbarkeit des IPCs
5 Jahre

Firma

MSC Technologies GmbH

Firmenportrait