MU-Thermocouple1 CAN

PEAK-System Technik GmbH

Details

Die Thermocouple Messeinheit bietet Anschlüsse für 8 Thermoelemente für unterschiedliche Temperaturmessbereiche (T, K, J).

Messdaten können durch eine zentrale Mikrocontrollersteuerung vorverarbeitet und per CAN-Bus versendet werden. Die entsprechende Konfiguration erfolgt per Windows-Software auf einem Computer, der an denselben CAN-Bus angeschlossen ist.

Produktbeschreibung

Produkttyp
Temperatur-Messumformer/-Transmitter/-Schalter
Produktname
MU-Thermocouple1 CAN
Produkteinführung
2009

Elektronische Temperatur-Messumformer / -Transmitter / -Schalter

Feste Messbereiche
J: -210 - +1121 °C, K: -200 - +1370 °C, T: -200 - +400 °C
Auflösung
1/16 °C (bei der CAN-Übertragung)
Zweikanaliger Betrieb
Gesamtzahl der Temperatur-Sensoreingänge
8
Montageart
Feldmontage
Betriebstemperatur
-40 - +85 °C
Gehäuseschutzart (IP xx)
IP20
Anschließbare Temperatur-Thermoelemente
J, K, T
Anschlussausführung
Mini-Buchsen für Thermoelemente (DIN EN 50212)
Sensorüberwachung
Fühlerbruch, Kurzschluss, Messbereichsgrenzen
Feldbus-Kommunikation
CAN
Anzeige, Bedienmöglichkeit
Status-LEDs
Besonderheiten
Vorverarbeitung der Messdaten, Konfiguration per CAN mit Windows-Software

Firma

PEAK-System Technik GmbH