PVSL 400/24-10

Block Transformatoren-Elektronik GmbH

Details

Stromversorgung mit LCD Kontrolleinheit Die intelligente Stromversorgung PowerVision bietet die Möglichkeit, Spannung und Strom zu visualisieren, Betriebszustände zu signalisieren und sich durch individuelle Parametrierungsmöglichkeiten den Erfordernissen anzupassen. Im Standardmodus der LCD-Einheit werden die aktuellen Spannungs- und Stromwerte angezeigt. Weiterhin besteht die Möglichkeit aktuelle Eckdaten wie zum Beispiel Betriebsstunden, Maximalstrom, Maximalspannung etc. zu visualisieren. Diese Eckdaten lassen sich mit selbst definierten Grenzwerten verknüpfen und auswerten.
Der Leistungsteil bietet viele Neuerungen. So steht ein Real Power Boost, eine 4-sekündige Überlastungsmöglichkeit bis zu hundert Prozent der Nennleistung, zur Verfügung.
Die Regeleigenschaften wurden speziell den normativen Vorgaben für elektrische Stromversorgungen in SPS-Systemen (EN 611312) angepasst

Produktbeschreibung

Produktname
PVSL 400/24-10
Produktbeschreibung
DIN-Schienenmodul (Normschienen-Netzteil)

Gerätemechanik

Bauausführung
Gehäuse
Länge
1795
Breite
57
Höhe
127
Gewicht
1000 g
Art der Befestigung
Hutschienenbefestigung, Wandmontage
automatische Bestückung

Elektrische und betriebliche Grundeigenschaften

Wandlertyp
AC/DC
Wandlerprinzip
Sperrwandler
Schaltfrequenz
50
Eingangsspannungsbereich VAC von
340
Eingangsspannungsbereich VAC bis
550
Eingangsfrequenzbereich (bei AC) von
50
Eingangsfrequenzbereich (bei AC) bis
60
Anzahl der Phasen (bei AC-Eingang)
3
Ausgangsspannungsbereich (evtl. Liste fester Stufen)
22,8 - 28,8 Vdc
Regelgenauigkeit (Gesamtabweichung in %)
20
max. Ausgangsleistung
240
max. Ausgangsstrom
10
Wirkungsgrad von
92
Wirkungsgrad bis
92
Restwelligkeit (Spitze-Spitze-Wert)
200
Betriebstemperaturbereich von
-10
Betriebstemperaturbereich bis
50
Betriebstemperatur mit Derating bis
70
Leistungsdichte
0.2
Art der Kühlung (Kühlkörper, Gehäuse, Lüfter etc.)
Kühlkörper
Isolationsfestigkeit in kV (Ein-/Ausgangsisolation)
4,2 kVdc
PFC (Power Factor Correction) vorhanden (ja/nein)

Zusätzliche Eigenschaften und Besonderheiten

Einschaltstrombegrenzung
NTC
Begrenzung der Ausgangsspannung
OVP
Überlastfest (Strombegrenzung)
Kurzschlussfest
Leerlauffest
Eingangsfilter
Maximale Netzausfallüberbrückungszeit (Haltezeit)
10
Verpolungsschutz
Standardprodukt
anpassbares Standardprodukt
vorhandene Leistungsklassen
240
Parallelbetrieb
Redundante Ausführung möglich
Austausch im laufenden Betrieb (hot-swap)
Überwachungsmöglichkeiten (Power Fail Signal etc.)
LC-Display für Betriebsfunktion u. Meldefunktion
MTBF (Stunden)
100000

Prüfungen und Zertfikate

CE-Zeichen, UL-Zulassung usw.
CE, UL in Vorbereitung
Funkentstörung nach EN 55022 u.a.
EN 61204-3
Prüfung nach EN 60950
Weitere Prüfungen oder Zertifikate
UL 508 / UL 60950 in Vorbereitung

Kundenservice

Kundenspezifische Lösungen
Konformitätserklärung für kundenspezifische Lösungen
Kundenberatung während der Entwicklung
Lieferzeit in Wochen
ab Lager

Firma

Block Transformatoren-Elektronik GmbH