Details

Mit der kabelgebundenen MobileView-Bedienerschnittstelle erhalten Sie ein portables Terminal für die mobile Überwachung von Anwendungen.
Die kabelgebundene MobileView-Schnittstelle bietet innovative Features
für verschiedenste Anwendungen.
Es verfügt über eine FactoryTalk™ View ME Station Runtime Lizenz und benötigt nur ein Projekt.

Produktbeschreibung

Produktname
MobileView
Geräteart
mobile Anzeige
Breite
352
Höhe
274
Tiefe
108,5

Display

Displaytyp
LCD
Display-Diagonale
10,1
Maximale Grafikauflösung
1280x800
Maximale vertikale Displayauflösung
800
Einzelfarben
Multicolor
Farbenanzahl
32-Bit (4 Mrd.)
Hintergrundbeleuchtungsfarbe
weiß
Beleuchtungseigenschaften
Helligkeit und Kontrast einstellbar, Screensaver

Tastatur und andere Eingabemedien (Tastenfeld, Touchscreen)

Tastaturtyp der integrierten Tastatur
Folientastatur, Software-Tastatur
Anzahl der Tasten
14
Touch Unterstüzung
Multitouch Unterstützung
Touchtechnologie
analog-resistiv
Numerische Tastatur
Funktionstasten
14
Frei belegbare Tasten
14
Funktionstasten-Beschriftung
Tastensignale (Status-LED)
Spezialtasten, -schalter
Zustimmungstasten, Not-Aus-Taster, Schlüsselschalter
externer Tastaturanschluss

Speicher

Flash-Speicher mit Kapazität in KByte
32GB
DRAM-Speicher
4GB
Weitere Speicher
2GB SD

Weitere Hardwareausstattung

Betriebssystem
MS Windowas 7 WES
Andere Schnittstellen
USB
Echtzeituhr
Stromversorgung DC
24V Weitbereich
Betriebstemperaturbereich von
0
Betriebstemperaturbereich bis
45°C
Schock
15G (1/2 Sine, 11 msec)IEC 60068
Vibration
1G peak
Schutzart Frontseite
IP65

Texteingabe / Veränderung

Texterstellung
PC-Software, SPS-gesteuert
Textänderung
integrierte Touchtastatur

Interne Speicher für:

Bedienerführung
programmierbar
Ereignisse mit Datum + Uhrzeit
SPS-Meldungen (protokolliert)
Hilfstexte
Konfigurationsspeicher
Anzahl der Prozessbilder
400

Spezielle Funktionen

Ist-Wert Anzeige
Statusanzeige
Soll-Wert Eingabe
Mathematische Operationen für Variablen
Statistik: Anzahl + Dauer von Störungen
Akustisches Signal
Optische Alarmmeldung
Quittieren des Alarms
Prioritäten bei Meldungen
Erstwertanzeige mit Blätterfunktion
Fehlerdiagnose
Rezepturverwaltung
Weitere spezielle Funktionen
Kurven, Makros, Trend (Echtzeit und historisch)

Kommunikation und Prozessanbindung

SPS von welchem Hersteller anschließbar
Allen Bradley, ABB, GE-Fanuc, Hitachi, Moeller, Mitsubishi, Omron, Rockwell, Schneider, Siemens usw.
Anzahl verfügbarer SPS-Treiber
70
Master- oder Slave-Zugriff auf SPS
abhängig von SPS
Ansteuerung durch Barcode-Leseeinheit
Ethernet

Firma

Rockwell Automation GmbH

Firmenportrait