Menschliches Exoskelett gewinnt Industriepreis

Bild: Igus GmbHBild: Igus GmbH

Bei der achten Ausgabe des Manus Award, den die Firma Igus alle zwei Jahre verleiht und dessen Preisträger auf der Hannover Messe 2017 ausgezeichnet wurden, bewarben sich insgesamt 541 Tüftler und Entwickler aus aller Welt mit Anwendungen für Kunststoff-Gleitlager. Der Preis ging in diesem Jahr an die Unternehmen Pathway LLC und Levitate Technologies, die ein Exoskelett zur Erleichterung von Montagearbeiten entwickelt haben. Sich ständig wiederholende Montageabläufe, im ungünstigsten Fall auch noch im Stehen über Kopf ? früher oder später führt das oft zu Beschwerden in Nacken, Schultern und Rücken oder Störungen des Bewegungsapparates. Hier schafft das leichte Exoskelett Airframe Abhilfe, das die Muskeln entlastet, die Bewegungssequenzen unterstützt und so leicht ist, dass es sich den gesamten Tag mühelos tragen lässt.

igus GmbH

Dieser Artikel erschien in ROBOTIK UND PRODUKTION Newsletter 10 2017 - 18.05.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.robotik-produktion.de