Automatisierungstechnik

Offen für eine grenzenlose Automatisierung Automatisierung Im Vergleich zur Informations- erweist sich die Automatisierungstechnik als deutlich konservativer, denn hier werden neue Technologien langsamer eingeführt. mehr...

Industrielle IT

Eine offene Architektur für MES-Aufgaben Industrielle IT In einer Fabrik der Zukunft gilt es, alle notwendigen Daten für ein digitales Abbild der Fertigung zu erfassen. mehr...

Robotik

Wie Phoenix aus der Asche Robotik Als Erstausrüster versorgt die Firma Presswerk Struthütten die Automobilindustrie mit Edelstahlprodukten für Abgasanlagen, darunter z.B. SCR-Module für Transporter mit Euro6-Zulassung. mehr...

Smart Home und intelligente Alarmanlagen Gebäudetechnik Google startet mit den 'Nest'-Produkten auf dem deutschen Markt und schiebt damit das Thema Smart Home weiter an. mehr...

Bildverarbeitung

Auf der Zielgeraden Bildverarbeitung Immer größere Sensoren mit immer höheren Auflösungen und Bildraten führen zu immer höheren Ansprüchen an die Schnittstellentechnologie und Verkabelung. mehr...

Schaltschrankbau

Durchbruch in der Kabeldurchführung Schaltschrankbau Im Maschinenbau, bei Sondermaschinen und vielen weiteren Industrieanwendungen steigen die Anforderungen an die Variabilität der Schaltschrankkonfektionierung. mehr...

Industrial IoT für Bestandsanlagen

19.06.17  –  Automatisierung

Für Bestandsanlagen, sogenannte Brownfields, stellt B&R mit der Orange Box eine Manufacturing-Intelligence-Lösung zur Verfügung.

Optimierung ist zentrale Anforderung für Betreiber Betreibern von Produktionsanlagen ist heute klarer denn je, dass das Optimierungspotenzial einer Produktionsinfrastruktur durch die Nutzung intelligenter Automatisierung groß ist und genutzt werden muss. Nur so können sie im internationalen Wettbewerb bestehen. Eine Übersicht, in welcher Weise sich eine intelligente Automatisierung kostensenkend auswirkt gibt Tabelle 2. Dabei werden vor allem die drei Parameter Gesamtanlageneffektivität (OEE), Gesamtbetriebskosten (TCO) und die Rendite (ROI) beobachtet und immer weiter optimiert. Das ist nur möglich, wenn die Betriebsdaten exakt erfasst und ausgewertet werden. mehr...










CNC im großen Stil

11.08.17  –  Automatisierung
Bild: Thomson Industries

Die automatisierte Produktion großer Objekte wie beispielsweise Autokarosserie-Prototypen, Bootsrümpfe oder Surfbretter erfordert CNC-Maschinen, die nicht selten 1Mio.€ kosten. mehr...



"Früher dran als der Markt"

01.09.17  –  Robotik
Bild: ©Philipp Moosbrugger

Einfach konfigurieren und kostengünstig automatisieren: Igus will mit seinem Robolink-Programm einen Baukasten aus Kunststoffkomponenten und vormontierten Lösungen zur Verfügung stellen, mit dem der Anwender in der Robotik eine Vielzahl an Low-Cost- und Leichtbaulösungen realisieren kann. mehr...





3. Technologieforum Bildverarbeitung

04.09.17  –  Automatisierung
Bild: Stemmer Imaging GmbH

"Komprimierter kann man sich über die derzeitigen technischen Entwicklungen in der Bildverarbeitung nicht informieren als auf dieser Veranstaltung", so lautete das Fazit eines Teilnehmers nach dem letzten Technologieforum Bildverarbeitung. mehr...



Aufeinander abgestimmt

01.09.17  –  Automatisierung
Bild: ACS Motion Control

Für Positionier- und Handling-Anwendungen müssen industrielle Motion-Control-Lösungen viele Anforderungen erfüllen: Sie sollten robust und zuverlässig sein, ebenso unerlässlich ist Genauigkeit bis in den Sub-Mikrometerbereich und eine exakte Reproduzierbarkeit der Positionen. mehr...