Automatisierungstechnik

Offen für eine grenzenlose Automatisierung Automatisierung Im Vergleich zur Informations- erweist sich die Automatisierungstechnik als deutlich konservativer, denn hier werden neue Technologien langsamer eingeführt. mehr...

Industrielle IT

Eine offene Architektur für MES-Aufgaben Industrielle IT In einer Fabrik der Zukunft gilt es, alle notwendigen Daten für ein digitales Abbild der Fertigung zu erfassen. mehr...

Robotik

Wie Phoenix aus der Asche Robotik Als Erstausrüster versorgt die Firma Presswerk Struthütten die Automobilindustrie mit Edelstahlprodukten für Abgasanlagen, darunter z.B. SCR-Module für Transporter mit Euro6-Zulassung. mehr...

Smart Home und intelligente Alarmanlagen Gebäudetechnik Google startet mit den 'Nest'-Produkten auf dem deutschen Markt und schiebt damit das Thema Smart Home weiter an. mehr...

Bildverarbeitung

Auf der Zielgeraden Bildverarbeitung Immer größere Sensoren mit immer höheren Auflösungen und Bildraten führen zu immer höheren Ansprüchen an die Schnittstellentechnologie und Verkabelung. mehr...

Schaltschrankbau

Durchbruch in der Kabeldurchführung Schaltschrankbau Im Maschinenbau, bei Sondermaschinen und vielen weiteren Industrieanwendungen steigen die Anforderungen an die Variabilität der Schaltschrankkonfektionierung. mehr...

Stille Wächter

17.04.17  –  Automatisierung

Ultraschallsensoren sind die Superhelden der Sensorik. Extrem robust, präzise und vielseitig liefern sie auch dann exakte Messwerte, wenn optische oder induktive Geräte an ihre Grenzen kommen.

Selbst der Superheldenalltag kennt Routine. Jedes Mal, wenn der Polizeichef nicht mehr weiter weiß, erstrahlt per Scheinwerfer das Fledermaussymbol am Himmel; ein dunkler Retter im Fledermauskostüm eilt herbei und sorgt für Ordnung. Jeder kennt das legendäre Signal aus Comic oder Kino, aber kaum einer den Haken daran: Es funktioniert nur bei Bewölkung. In wolkenloser Nacht sind die Bürger auf sich alleine gestellt. Wer also um Ruhe und Ordnung besorgt ist, sollte auf dichte Wolken als Projektionsfläche für das berühmte Logo hoffen - oder besser gleich auf Ultraschall setzen. mehr...