Anzeige

Servomotoren mit sehr hoher Drehmomentdichte

Bild: B&R Industrie-Elektronik GmbHBild: B&R Industrie-Elektronik GmbH
B&R hat seine Servomotorenfamilie 8LS weiterentwickelt und im mittleren Segment um eine Baugröße ergänzt.

Die neuen Motoren der Baugröße 5 von B&R in den Baulängen A/B/C fügen sich gut in die 8LS-Produktlinie ein und ergänzen sie im mittleren Bereich. Im Vergleich zu den Vorgängertypen bieten die Motoren kleinere Einbaumaße und besseres thermisches Design. Die neuen Motoren sind hochdynamisch und verfügen über ein hohes Drehmoment/Überlast-Verhältnis. Sie eignen sich besonders für Applikationen in den Bereichen Kunststoffverarbeitung, Druckmaschinen und Servopumpen. Bei einem Flanschmaß von 142mm zeichnen sie sich durch eine hohe Drehmomentdichte aus. Die Motoren lassen sich mit allen Typen aus dem B&R-Getriebebaukasten kombinieren und sind als fertige Motor/Getriebe-Kombination lieferbar. Alle Motoren der Baureihe 8LS werden wahlweise mit digitalen Encodern und Sicherheitsfunktionen angeboten. Bis zur Baugröße 7 steht für den Großteil der Drehzahlvarianten eine Einkabellösung zur Verfügung, bei der Motor- und Geberkabel kombiniert werden. Der Verkabelungsaufwand lässt sich dadurch reduzieren.

B&R Industrie-Elektronik GmbH

Dieser Artikel erschien in SPS-MAGAZIN 3 2018 - 01.03.18.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de