Anzeige

Telefon: 0049/5246963-0

www.beckhoff.de


Leistungsstrake Stromversorgung

Das umfassende Stromversorgungsportfolio von Beckhoff bietet 1- und 3-phasige Hutschienen-Netzteile. Sie sind universell sowohl für kleine und kostenoptimierte Anwendungen als auch für anspruchsvolle 24- und 48-V-DC-Anwendungen einsetzbar.

Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KGBild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG

Das umfassende Stromversorgungsportfolio von Beckhoff bietet 1- und 3-phasige Hutschienen-Netzteile mit einem Leistungsspektrum von 2,5 A bis 40 A. Sie sind universell sowohl für kleine und kostenoptimierte Anwendungen als auch für anspruchsvolle 24- und 48-V-DC-Anwendungen einsetzbar – und dies in einem kompakten Gehäusedesign.

Basierend auf einer optimalen Konvektionskühlung lassen sich mit den Stromversorgungen hohe Wirkungsgrade von bis zu 96,3 % realisieren. Dies erhöht die Lebensdauer und Zuverlässigkeit der Netzteile beträchtlich und reduziert die Energiekosten für die Kühlung.

Je nach Variantentyp kann eine kurzzeitige Überlastungsfähigkeit von 150 % erreicht werden, was das Starten von schweren Lasten ermöglicht. Die Ausgänge der Baureihe PS1000, PS2000 und einiger Geräte der Baureihe PS3000 arbeiten nach UI-Kennlinie und schalten im Überlast-/Kurzschlussfall in den sicheren Hiccup-Modus. So werden Leitungen und Anlageteile geschont. Als Ergänzung ermöglicht die Spitzenstromfähigkeit einiger Netzteile das sichere und präzische Auslösen von Sicherungen.

Aufgrund des Weitbereichseingangs lassen sich die Stromversorgungen von Beckhoff weltweit einsetzen. Durch die hohe Rückspeisefähigkeit sind sie ideal für Motion-Anwendungen geeignet. Zudem können die Netzteile dank entsprechender Zulassungen auch branchenübergreifend angewendet werden. Selbst der Einsatz in explosionsgefährdeten Bereich ist möglich.

Beckhoff Automation GmbH & Co. KG

Dieser Artikel erschien in www.sps-magazin.de 2020 - 01.10.20.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de

Firmenportrait